2. Ligarennen | Laguna Seca | Rennberichte



  • Erklärungen zu den Punkten:

    Qualifyingergebnis: Ergebnis (z.B. P8) und Rundenzeit (z.B. 2.02.564)
    Rennergebnis: Endplatzierung im Rennen (z.B. 5)
    Zeitpunkt vom Boxenstopp: Runde oder Zeitangabe (R18) oder ( in Minute 25)
    Qualifying: Kurzer Text zum Qualifying (Vorfälle usw.)
    Rennen: Kurzer Text zum Rennen (Vorfälle, besondere Überholmanöver, Gedanken zur Strategie, Zweikämpfe usw.)
    Fazit: Abschlusssatz (z.B. Gutes Rennen, aber leider nur alleine rumgefahren)
    Bildmaterial: Youtube-Videos (Ein voll aufgenommenes Rennen entbindet euch nicht der Pflicht, den Rennbericht in schriftlicher Form auszuführen) [OPTIONAL]

  • Qualifyingergebnis: P2 (1:22:695)

    Rennergebnis: P2

    Zeitpunkt Boxenstopp: 32 Runde ca. bei 51 Minuten

    Qualifying:

    3-4 Zehntel waren noch drin, wäre aber auch meine schnellste Runde ever auf der Strecke gewesen, leider in der letzten Lap und Kurve zu viel gewollt und die Runde versaut. P1 war aber dennoch unwahrscheinlich.

    Rennen:

    Start direkt versaut. keine Ahnung was da los war, wohl einfach verpennt. Wollte dann meinen schlechten Start direkt wieder gut machen und habe versucht die AMG Armada unter Druck zu setzen. Überholen war leider beim Ferrari vs AMG schwer wegen der Motorleistung auf Start/Ziel, selbst mit Windschatten hab ich immer etwas verloren.

    Dann der erste Ausritt, den ich abfangen konnte. Wieder rangekämpft, wieder ein Ausritt mit Dreher den ich erst halten konnte aber auf dem Sand das Auto doch verloren hatte, zum Glück ohne Einschlag und dann "Spielt den selben Song nochmal" zum 3 größeren Fehler. Waren bestimmt in Summe 30s die ich liegen lassen habe.

    Hinterreifen waren nach den 3 Drehern am Ende des ersten Stints durch und mehr als aufschließen auf die AMGs war nicht drin, habe versucht Der_BMW_Fahrer unter Druck zu setzen und hab mich einmal innen rein gesetzt, aber auf der Start/Ziel war kein Blumentopf gegen den AMG zu gewinnen. Zum Glück an der Box plätze gut gemacht, war dann doch die richtige Entscheidung eine Runde früher als geplant zu kommen.

    Auf der Strecke hätte ich wahrscheinlich nicht vom Fehler in der Inlap von Gscheida_Bua profitieren können. Auf P2 nach dem Stop dann vorgenommen die Hinterreifen stärker zu schonen und um jeden Preis Fehler zu vermeiden, auch wenn es Pace kostet. Im "Fernduell" gegen Gscheida_Bua wendete sich erst das Blatt zu seinen Gunsten, bis ich dann etwas weniger Pech mit Überrundungen hatte. Nachdem er bis auf 1.6s dran war konnte ich meine Pace wieder anziehen und bis zum Schluss die Lücke immer um die 4s halten. Die vielen Überrundungen haben gegen Ende ihren Tribut gezollt bezüglich Konzentration, weshalb ich mich dann nur noch aufs nach Hause bringen konzentriert habe.

    Fazit:

    Gutes erstes Rennen, trotz der vielen Fehler. Ziel war es eigentlich DERpaul solange wie möglich zu folgen und von eventuellen Fehlern zu profitieren, stattdessen die Fehler selber gemacht und ihm einen gemütlichen Sieg beschert. Nächstes Mal auf jeden Fall einen besseren Start versuchen und ein nicht so aggressives Setup ausarbeiten. Ich freue und fürchte mich schon auf/vor Bathurst.

    Highlight des Rennens:

    Die zwei oder drei beinahe Kollisionen mit direkt vor mir gedrehten Fahrzeugen. :S Und vor allem mein Teamkollege Batosai der mich zwei mal nach meinen Fehlern vorbei gelassen hat und mir so den Kampf ums Podium erlaubt hat! :fahne: Forza Ferrari.

    Bildmaterial?: Da ich noch das Replay auf 45min max Zeit gestellt hatte, leider nur Replay der zweiten Rennhälfte.

  • Qualifyingergebnis: P16 (1:24.939) [+2.691]

    Rennergebnis: P13 wooohooo

    Zeitpunkt Boxenstopp: 50 Minuten left

    Qualifying: P13 wäre drin gewesen, aber leider 5 Zehntel in der letzten Kurve verloren.

    Rennen: Am Start versucht aus den Kämpfen rauszuhalten. T1 sehr defensiv außen genommen. Runde 1 zur Corkscrew fast gegen Pitzl innen gedivebombt, aber doch nochmal zurückgezogen. Nach ein paar Runden zwischen T10 und T11 innen zwischen Tommy1282 und G. Pitzl ein Doppelüberholmanöver gemacht. Dann als mein Tank immer leerer wurde, häufiger Probleme gehabt, das Auto auf der Strecke zu halten. Bei 50 Min to go an die Box und aufm Klo gewesen. 10 Sekunden extra Standzeit in der Box gehabt. Dann zum Ende hin meine Runden stabil gefahren ohne größere Vorkommnisse und P13 eingesackt und damit sehr zufrieden.

    Fazit: Wenn mal kein Crash passiert, dann läufts auch. Komplett zufrieden mit dem Ergebnis, auch wenn mit weniger Fehlern vielleicht sogar noch mehr drin gewesen wäre.

    Highlight des Rennens: Doppelüberholmanöver gegen Tommy1282 und G. Pitzl.

    Bildmaterial?: Wenn benötigt vorhanden.

  • Qualifyingergebnis: P14 1:24.642

    Rennergebnis: P12

    Zeitpunkt Boxenstopp: nach ca 45 min

    Qualifying: Fühlte mich ganz gut mit meiner Pace , reichte dennoch nur für P14

    Rennen: Start verlief ganz gut und konnte nach kurzer Zeit 2 Plätze gewinnen.

    Nach einer halben Stunde ein blöder Fahrfehler von mir , dadurch einen Platz Verloren.

    Danach kam RS Racing 86 angeschossen und ich verlor einen weiteren Platz

    Nachdem Boxenstopp fuhr ich wieder einsam und alleine meine Runden

    Konnte zwar am ende auf P11 aufholen, musste mich aber mit P12 geschlagen geben

    Fazit: I mog die Strecke ned

    Highlight des Rennens: uff ?(

    Bildmaterial?:

  • Qualifyingergebnis: P8

    Rennergebnis: P5

    Zeitpunkt Boxenstopp: Nach ca. 40 Minuten

    Qualifying: persönliches Ziel erreicht, paar Zehntel schneller wären drin gewesen. Einmal heftig eingeschlagen

    Rennen: Am Start leider eine Position gegen Andrix verloren, danach steckte ich hinter ihm fest und wollte in der letzten Kurve überholen, hat nicht ganz funktioniert und habe noch einen Platz verloren. Nachdem ich mich wieder ran gekämpft hatte konnte ich ihn in Kurve 1 überholen. Danach, bis zum boxenstopp, konstant mein Tempo gefahren und konnte durch Fehler der anderen Plätze gutmachen. In der zweiten hält waren peralicious und Batosai hinter mir schneller, machten aber beide Fehler wodurch ich den 5 Platz halten konnte.

    Fazit: Super Strecke und konstant ohne Fehler gefahren.

    Highlight des Rennens: Überholmanöver gegen Andrix und TodesHoernchen Reaktionen im stream

    Bildmaterial?: -

  • Qualifyingergebnis: P13

    Rennergebnis: P11

    Zeitpunkt Boxenstopp: nach ca. 54 min.

    Qualifying: Habe meine persönlich Bestzeit auf dem Kurs gefahren. Leider schneller ist es nicht gegangen, habe alleine im letzten Sektor 1 Sekunde verloren.

    Rennen: Start war soweit OK, War vielleicht etwas zu vorsichtig in der ersten Runde hat mich gleich 4 Plätze gekostet. Ansonsten schönes Rennen wieder viel gelernt.

    Fazit: Irgendwie habe ich in meiner Fahrweise ein gröberes Problem drinnen, es ist irgendwie egal ob Q-Set oder R-Set oder viele Runden am Reifen, meine Rundenzeiten sind immer

    gleich. Und ich habe es wieder geschafft, die Wiederholung nicht zu speichern. ;)

    Highlight des Rennens:

    Bildmaterial?:

  • Qualifyingergebnis: P10

    Rennergebnis: P8

    Zeitpunkt Boxenstopp: cca 50 minutes to go

    Qualifying: Managed a good and clean lap and was happy with my starting position.

    Rennen: Due to not many drivers on the grid, the start was quite clean, though lost a few position knowing there will be some incidents during the race. So I kept my tempo and tried to avoid any mistakes, which proved to be the right tactics. The only sort of fight during the race or it´s first part was with the Audi of Andrix The track does not offer many places for overtaking, but I felt I was the quicker of two of us. So I decided to do a little undercut and went into the pits 5-10 mins. earlier than he did, which proved to be a great move. I was able to gain some time o new tyres and managed to get ahead of him when he pitted. Then I just kept my tempo to the end of the race and was controling the gap behind me.

    Fazit: All in all quite calm race with not much action, but well driven from me. I´m happy for the points and looking forward to the next races.

    Highlight des Rennens: Undercut that I made on Andrix and the fight with him prior to the pits.

    Bildmaterial?:

  • Dieses Thema enthält 11 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.