Beiträge von Starworx

    144 Hz Ingame ist doch ok. 143 Hz wird von F1 erkannt, obwohl ich 144 Hz habe. ;)


    "Game DVR" heißt bei mir "Aufzeichnungen" und "TruePlay" habe ich gar nicht...

    Vll hast du eine andere Windows-Version als ich.

    Gute Frage. Weiß ich auch nicht mehr, bei einem Spiel war das mal notwendig für flüssige Frames. Wahrscheinlich völliger Bullshit hier. XD


    Das Spiel klaut mir von meinem 144er auch schon 1 Hz...

    Ich hatte in Belgien, Monza und Singapur massive Performanceprobleme, die ich vor dem letzten oder vorletzten Patch des Spiels noch nicht hatte. Deswegen musste ich die Rennen aufgeben.


    In Belgien und Monza war ich auf meinem Zweit-PC unterwegs:

    Intel Core i7 3770k

    8 GB RAM

    nVidia GTX 780 Ti


    Da ich Zuhause nun etwas umgeräumt habe, bin ich auf meinen aktuellen Gaming-PC gewechselt, mit dem ich Singapur gefahren bin:

    Intel Core i7 8700k

    16 GB RAM

    nVidia RTX 2080


    Bei BEIDEN PCs hatte ich nun unfahrbare Framedrops, sodass ich die Hardware (bis auf das Lenkrad) ausschließen kann.

    Hier ein Beispiel aus Singapur:



    Ein Switch auf DirectX 12 hat nichts gebracht, deswegen habe ich weiter nach Lösungen gesucht.

    Heute in Russland hatte ich ein astreines flüssiges Spiel, kein einziger Mikroruckler, keine Freezes mehr. Was hab ich geändert?


    Im Spiel:

    • Refresh Rate manuell eingestellt
    • Display Mode auf Windowed (Fullscreen)
    • Frame Rate Limit On
    • Maximum FPS auf 3 Hz unter Refresh Rate gestellt


    Außerhalb des Spiels:

    Im Ordner C:\Users\<NAME>\Documents\my games\F1 2018\hardwaresettings liegt die Datei hardware_settings_config.xml. In dieser habe ich unter texture_streaming "sizeInMiB" und "concurrentTextureSwaps" auf 0 gestellt. (Quelle)


    Dadurch sehen die Texturen des eigenen Autos nun schrecklich matschig aus, hat mich beim Rennen aber nicht sehr gestört. Dies nehme ich gerne für ein flüssiges Spiel in Kauf.


    Zusätzlich dazu habe ich den GamingMode unter Windows 10 DEaktiviert - für Streamer übrigens Pflicht.


    Eventuell hilft es dem ein oder anderen ja auch.

    Qualifyingergebnis: P10

    Rennergebnis: DNF

    Boxenstopps: 1 :inter::ultrasoft:

    Qualifying:

    Im 1. Stint meine Zeit gesetzt. Der 2. war stellenweise 0.4s schneller, hab dann aber irgendwo Zeit liegenlassen.

    Sorry an Simu falls ich dich behindert haben sollte. Du warst am laggen und dadurch mal vor, mal hinter mir.

    Rennen:

    Ich habe einen guten Start gehabt und konnte auf P8 vorfahren. Leider habe ich zu den Kurven später als Micha90play gebremst, wodurch ich mir den Flügel beschädigt habe. Aber der Regen ließ nach, sodass ich draußen blieb.


    Nach dem Stopp auf :ultrasoft: fuhr ich hinter Micha90play . Er war auf kalten :soft: unterwegs und so fuhr ich ihm wieder hinten drauf - leichter Flügelschaden. :facepalm: Ich blieb aber draußen und nach 2-3 Runden kam ich an ihm vorbei und konnte mich deutlich absetzen.


    Ich schloss schnell auf Autspeeder und Ralle555 auf, die sich im Kampf befanden, bekam aber gleichzeitig Druck von Pascalus . Auf der DRS-Geraden setze Ralle rechts zum Überholen an. Speeder ließ links eine Lücke, die ich nutzen wollte. Leider macht die Kurve da einen Rechtsknick und ich fuhr geradeaus.


    Fazit:

    Selbstverschuldetes Ausscheiden, aber ist ok. Ich war nur Gastfahrer.

    Highlight des Rennens:
    Überholmanöver gegen Micha90play .


    Bildmaterial?: -

    Qualifyingergebnis: P11

    Rennergebnis: DNF

    Boxenstopps: :ultrasoft::ultrasoft::hypersoft:

    Qualifying:
    Eine Sicherheitsrunde gedreht und eine recht gute Zeit gesetzt. Auf dem 0.8 s schnelleren zweiten Stint irgendwo abgekürzt - Zeit annulliert. Ärgerlich, wäre im Bereich P5/6 gewesen. Trotzdem den zweitbesten Startplatz gemacht: P11 -> freie Reifenwahl. ;)

    Rennen:
    Ich bin verhalten losgefahren und habe dadurch Plätze verloren. Es gab ein kurzes Duell mit dev-null , hinter dem ich 2 Runden fest hing. Er machte dann einen Fehler und ich kam vorbei - schlug mir aber den Flügel links an. DerMinGamSven schoss nach der langen DRS-Geraden an mir vorbei, kam aber nicht richtig aus der Kurve. Flügel weiter angeschlagen, sodass ich leider schon an die Box musste.

    Danach fuhr ich auf P15 liegend auf Gammain auf, an dem ich überraschend schnell vorbeikam. Nun war Dima vor mir, dem ich zwei Runden im Heck gefolgt bin. Das war mir aber zu langweilig, also habe ich es zum geilsten und fairsten Duell seit langem gemacht: Wir fuhren quasi eine ganze Runde lang nebeneinander, bis ich mich letztendlich behaupten konnte. Hut ab und Respekt, Dima !


    Aber je höher der Jubel, desto tiefer der Fall... Nur eine Runde später fuhr ich mir an einer Bande den Flügel halb ab und hinter mir bildete sich ein Train, der leider auch vorbeikam. Also ging ich frustriert an die Box und fuhr demonstrativ erstmal die schnellste Runde.


    Danach bekam ich massive Framedrops und musste das Rennen aufgeben.


    Fazit:

    Eine meiner stärksten Strecken ist Singapur, ich habe hier in der Vergangenheit schließlich meinen einzigen Sieg in der Liga geholt! Leider hat mir die Technik und auch meine Fahrweise (defekte Flügel) einen Strich durch die Rechnung gemacht. Kann nur besser werden...

    Highlight des Rennens:
    Duell mit Dima , siehe Video.

    Bildmaterial?:

    Qualifyingergebnis: 12

    Rennergebnis: DNF

    Boxenstopps: -

    Qualifying:
    Unauffälliges Quali, mehr war nicht drin.

    Rennen:
    Schlechter Start im Regen, hatte in der Folge dann ein paar Duelle mit Pascalus und Autspeeder . Ich bin dann früh im Rennen in der Curva Grande ohne Vorwarnung abgeflogen - beim Beschleunigen im 5. Gang hat es das Heck weggerissen...

    Fazit:
    Tjo. Scheiße.

    Highlight des Rennens:
    -

    Bildmaterial?:-

    Hi __BANI___ !


    Da wir dich bereits kennen, ist ein Test überflüssig. Du bist ab sofort Ersatzfahrer in der Friday League - da wir aktuell keinen Stammplatz für dich dort haben.

    Sei einfach aktiv und melde dich zu den Rennen an. Die Wahrscheinlichkeit, dass du dann mitfahren kannst, ist relativ hoch.