1.Ligarennen | Paul Ricard | Rennbericht

  • Erklärungen zu den Punkten:

    Qualifyingergebnis: Ergebnis (z.B. P8) und Rundenzeit (z.B. 2.02.564)

    Rennergebnis: Endplatzierung im Rennen (z.B. 5)

    Zeitpunkt vom Boxenstopp: Runde oder Zeitangabe (R18) oder ( in Minute 25)

    Qualifying: Kurzer Text zum Qualifying (Vorfälle usw.)

    Rennen: Kurzer Text zum Rennen (Vorfälle, besondere Überholmanöver, Gedanken zur Strategie, Zweikämpfe usw.)

    Fazit: Abschlusssatz (z.B. Gutes Rennen, aber leider nur alleine rumgefahren)

    Bildmaterial: Youtube-Videos (Ein voll aufgenommenes Rennen entbindet euch nicht der Pflicht, den Rennbericht in schriftlicher Form auszuführen) [OPTIONAL]

  • Qualifyingergebnis: P6

    Rennergebnis: DNF

    Zeitpunkt Boxenstopp: 2. Runde

    Qualifying: Lief eigentlich ganz gut. Wären noch 3 zehntel drin gewesen aber nur auf Krampf. War erstaunt von der Pace da vorne.

    Rennen: Guter Start, musste dann vor Turn 1 bereits etwas lupfen. In T1 dann einen kleinen crash gehabt wodurch ich mit 5sek Schaden geholt habe. Eine Runde später bin ich aufgrund des Schadens dann frühzeitig in die Box gegangen. Anschließend hat sich mein Auto dann relativ komisch angefühlt. Geplant war eine halb halb Strategie, worauf ich das Setup auch ausgelegt habe. Dann ein paar Runden später kam ich in der schnellen links in einen slide, bin dadurch relativ wide gekommen und durch den huckeligen curb am exit hats mir die Karre dann komplett verrissen. Dadurch dann mehr als 1min Schaden und Rennen gelaufen.


    Fazit: -

    Highlight des Rennens: -

    Bildmaterial: -

  • Qualifyingergebnis: P4

    Rennergebnis: P5

    Zeitpunkt Boxenstopp: Runde 7 oder so

    Qualifying: Lief gut, 2-3 zehntelchen wären noch drin gewesen, aber bin ganz zufrieden mit dem Resultat. Was Lukas da abgezogen hat auf P1, holy moly...

    Rennen: Direkt erste Runde T1 ne Divebomb von UnitedNation kassiert und musste nach dem Kontakt den Run-Off nehmen, dadurch direkt 2 Plätze verloren. In Runde 6 dann nen Scharmützel mit PaulPunk bei dem ich nach einer kleinen Berührung weit rausgekommen bin. Danach musste ich meine Strategie umwerfen. Leider dabei verplant den Reifenwechsel abzuwählen, so quasi sinnlos Zeit verschenkt. Strategie war zwar eigentlich gut geplant, aber dafür hätte ich zumindest Lukas folgen müssen, der war eh außer Reichweite von uns allen. So hing ich zu lange hinter Rosanski. Die letzte Viertelstunde dann ein mega Duell mit Webbster, der mich dann bei 6 Minuten to go auch überholen konnte. Glücklicherweise war die Pace noch da ihm zu folgen und so konnte ich es dann in der letzten Runde noch mal wagen. Am Ende wurde es dann durch einen Fahrfehler von mir noch zu einem Fotofinish.



    Fazit: Mit Webbster zu fighten macht echt Laune. Genau wegen solchen Duellen habe ich mich in der SimRC damals angemeldet. Danke an alle 8o , war nen geiles Rennen trotz durchwachsenem Resultat für mich.

    Highlight des Rennens: Duell mit Webbster und das Drag-Race auf Start-Ziel. :heart:

    Bildmaterial: Vollständiges Replay Pro Rennen: https://drive.google.com/file/…xlo1iN98/view?usp=sharing

  • Qualifyingergebnis: P3

    Rennergebnis: P3

    Zeitpunkt Boxenstopp: Irgendwann in der 2. Hälfte des Rennens. 1 Runde nach Weber

    Qualifying: Das Quali war ziemlich komich. Ich habe keine gute Runde zusammenbekommen und bin davon ausgegangen, dass ich noch weit zurückfalle. Aber scheinbar hatte nicht nur ich Probleme und so durfte ich in der 2. Reihe starten, was auch besser war als direkt neben meinem Teamkollegen zu stehen.

    Rennen: Der Start war perfekt. Ich konnte mich auf P2 setzen und damit war mir klar, wie das Rennen verlaufen wird. Ich habe mich mit Händen und Füßen verteidigt und versucht fürs Team ein bestmögliches Ergebnis zu ermöglichen. Ich hatte dann leider eine Berührung mit United, bei der ich die Strecke abkürzen musste, was aber halb so wild war. Dann hatte ich mit Bloodsaw_ einen Fight, bei dem wir uns leider berührt haben. Ich hatte innen keinen Platz mehr und habe dann in ihn rein untersteuert, was mir auch echt Leid tut. Ansonsten war mein Rennen ganz ok. Hab ewig verteidigt, bis United mit einer extremen Divebomb aus 3 Fahrzeuglängen Abstand an mir vorbei kam. Ich musste die Kurve aufmachen um die Kollision zu vermeiden. Dann hatte ich einen schönen Kampf mit Kanischta der mich dann am Ende überholen konnte. Dank einer DT für United durfte ich immerhin auch aufs Podium klettern.


    Fazit: War sehr ereignisreich. Fürs Team ist das Ergebnis natürlich auch top.

    Highlight des Rennens: Das ganze Rennen

    Bildmaterial:

    Externer Inhalt www.twitch.tv
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Qualifyingergebnis: P7

    Rennergebnis: DNFFFF

    Zeitpunkt Boxenstopp: Runde 2

    Qualifying: Da ich ziemlich unvorbereitet ins Rennen ging war ich eigentlich ganz zufrieden mim Quali


    Rennen: Nunja... Als der Benz hinter mir am Start wie wild vorbeigezogen ist und auch alle andern an mir vorbeirauschten und ich irgendwann dann merkte das ich mit map 8 fahr waren wir dann auch schon in turn 1 wo ich in einen kleinen auffahrunfall verwickelt war ca. 5 Sekunden schaden

    Nach Runde 1 hatte ich dann fast die komplette Runde ziemlich heftige lags

    Bin dann in die Box und hab abgestellt bevor ich noch irgendjemand unnötig raus crash ;(


    Fazit: ähhhm jaa...

    Highlight des Rennens: gab net so viel

    Bildmaterial:

  • Qualifyingergebnis: P21

    Rennergebnis: P14

    Zeitpunkt Boxenstopp: Zur Mitte inkl. Reifenwechsel

    Qualifying: Zeit war Ok, mit Windschatten wäre sicher noch einiges mehr drin gewesen :-)

    Rennen: Was soll ich sagen, das erste Punkterennen ohne Crash. Einen Dank an alle, die ersten beiden Runden waren eng, aber nie unkontrolliert. Es gab einige gute Kämpfe auch im weiteren Verlauf des Rennens, aber auch hier wusste jeder meinem seinem Auto umzugehen.


    Fazit: Sehr gutes Rennen. Driften macht zwar Spaß, aber trotzdem ist Barcelona nicht meine Lieblingsstrecke. Dafür bin ich aber sehr zufrieden.

    Highlight des Rennens: Nicht eine Millisekunde Schaden im ganzen Rennen.

    Bildmaterial:

  • Qualifyingergebnis: PP5

    Rennergebnis:P10

    Zeitpunkt Boxenstopp: Lap 23 only fuel

    Qualifying: Happy with my resoult. My PB :)

    Rennen: At T1 got hit in the side of my car. I did late lunge, NOT DIVEBOMB and at the entry of the corner, on the turning point i had inside o the corrner and there was a loooot of space on the out side and Bloodsaw_ did not have to turn in to me at this moment. there was still couple of meters before he had to turn. I call it a race incident but i had to write about it because he call it DIVEBOMB. After analizing a replay from both cars perspective i dont see a problem with this move altho i agree, it was agressive and oportunistic. At the end of lap 5 i got hit in the back by M.Weber and lost 4 positions. Didnt feel good at the time but it created really entertaaning and eventfull race for me :).


    Fazit: Overall amazinng race and congrats to every one. Best race in my short, 2,5 month Simracing carrer :). Full of andrenaline and with the best opponents i could have wished for :). Some small ''problems'' on the way but THIS IS RACING :)

    Highlight des Rennens: Fight for 2nd place for like 35 min straight ^^ AMAZING race

    Bildmaterial:

  • Dieses Thema enthält 13 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.