Beiträge von Pascheck


    Teamname: Valkyrie eRacing

    Fahrzeug: Porsche 911 II GT3 R


    Fahrer 1:

    Forenname: Pascheck

    Echter/Ingame Name: Daniel Paschke

    Fahrernummer: 90

    Steam64ID: 76561198841178958



    Fahrer 2:

    Forte555

    A.Lang

    #555

    76561197996009316


    Wäre es dir Recht wenn wir das beim Fahrerlizenzrennen 3 machen? Denke für Andere wäre es sonst zu kurzfristig.

    Würde dann dort ne Umfrage machen ob jemand damit Probleme hat, von mir aus geht das klar.

    Hmm dann müsste ich Kyalami trainieren extra. Aber muss ich dann so oder so. Wenn das dann besser passt, dann machen wir es so. Dann lass uns das so festhalten bitte.

    Danke

    Qualifyingergebnis: P6

    Rennergebnis: P4

    Boxenstopps:2

    Qualifying: Ja hmm was soll ich sagen. Mir fehlen bislang einfach die Kilometer im Regen in diesem game. Bis auf 1.Ligarennen Australien die paar Runden und bisschen am Montag beim Testrennen bin ich noch kein Regen gefahren. Lag bis kurz vor Ende auf P4. Hätte ich unterschrieben. Wollte noch nen letzten Run setzen. Da ich jemandem Platz gemacht habe als ich aus der Box fuhr und neben der Strecke bliebt bekam ich diese und nächste Runde ungültig 👍

    Hatte noch was im Köcher aber mehr als p4 wäre es nicht geworden. Somit P6.. Mal wieder ein ernüchterndes Quali. Dabei sah meine Quali pace im trockenen echt brauchbar aus mit 32.7pb kurz vor Lobbystart.

    Rennen: mich für die Medium entschieden als einer der wenigen. Start war nicht besser als um mich herum aber auch nicht schlechter. Nur pera hatte mit seinen softs einen mega Start. Nochmal vielen Dank fürs unnötige reindrücken womit ich dann im Sandwich war. Fahr doch einfach deine Linie weiter. Verstehe das du deine Kurve und den Winkel öffnen möchtest, geht aber nicht, wenn 2 Fahrer neben dir sind. Zum Glück blieb der Flügel heile. Verlor dennoch 2 Positionen. Holte mir aber gleich eine davon wieder in turn 3 und 4 von ich glaub felix. Nach Start dann P7. Kenn ich ja xD. Hatte vor Bremspunkt Haarnadel ca 8 Zehntel Vorsprung vor P8 und Condamn war glaub dahinter auf p9. Dieser traf mich dann und drehte mich. War dann nur noch p15 rum. Toller Start ins Rennen. Dann die folgenden Runden nach und nach aufgeholt und ein paar Fahrer überholt. Konnte den Abstand auf die beiden Mercedes die ebenfalls auf Medium gestartet waren recht deutlich verringern bis das Safety Car rauskam. Entschied mich draußen zu bleiben was nach nur 5 Runden auf Medium auch die richtige Wahl war imo. War somit P5 bzw P4 nachdem felix seine Durchfahrtsstrafe absaß. Merkte direkt in der ersten Runde nachdem Restart, dass mich Finn3110 ziemlich aufhielt und der Abstand zum Topduo sukzessive immer größer wurde. Ich bereitete einen Angriff für die nächste lange Gerade vor, was ich wahrscheinlich ziemlich sicher funktioniert hätte. Turn 1 jedoch dann der Supergau. Ich verbremste mich hinter Finn3110 total und fuhr im leicht ins Heck, weshalb er komplett quer stand und eine Position dadurch verlor. Ich glaube an Salva. Resultat Flügelschaden! Ich dachte nur ich dummer Idiot. Warum mache ich mir das Rennen kaputt, welches gerade wieder nachdem schlimmen Start in meine Richtung zu kippen began. Sorry nochmal dafür Finn3110, weshalb ich mich auch nach Turn 3/4 auf der DRS Geraden entschied ihn und Salva vorbei zu lassen aus Fairness Gründen. Da ich Flügelschaden hatte und keinen Schwung hatte ließ ich auch gleich die ganze Meute dahinter mit durch um evtl Zwischenfälle zu vermeiden. Ich schleppte mich die Runde zurück an die Box und holte mir nochmals frische Medium auf denen ein langer Stint folgen sollte. Kam wieder mal recht deutlich außerhalb der Punkte wieder raus. Soeben vor felix auf frischen Hard.

    In der Folge konnte ich noch den einen oder anderen auf der Strecke überholen und mich von Felix absetzen, was aber auch durch die unterschiedlichen Reifen klar sein sollte. Ich holte dann einen gehörigen Rückstand zu meinem Teamkollegen MrGhostO1O auf. Dieser ließ mich auch vorbei. Thanks for that bro. In der Zwischenzeit holten sich einige vor mir wieder frische Reifen, wodurch ich wieder zwischenzeitlich auf P4 lag. Salva holte mich recht schnell mit seinen frischen Soft ein und ich musste ihn gewähren lassen. Wollte mich aber nicht allzu groß wehren. Versuchte mich dann an ihn dranzuheften, welches mir aber nicht gelang. Iwann konnte ich dann den Abstand bei gut 3 Sek halten. Unglücklicherweise kam dann nochmal ein VSC heraus als ich soeben an der Box vorbei war. Diese Chance nutzen alle hinter mir um auf frischen Soft zu gehen. Ich reagierte danach selbst mit einem Stopp. Das bittere ist, dass dies mehr oder weniger auch das Boxenstoppfenster war. Ich hatte Angst, dass dadurch Finn3110 wieder an mir vorbei kommt. Dies passierte allerdings nicht und ich konnte noch gut 5 Sek vor ihm retten. Währenddessen war ich weiterhin die 3 sek hinter Salva liegend auf P5. Ich schloss die Lücke in glaub 3 Runden und konnte mich auch direkt an ihm vorbei arbeiten. 13 Runden vor Rennen de P4 mit knapp 13Sekunden Rückstand auf Die_Kante. Dieser hatte anscheinend einen Flügelschaden und ich konnte ne gute Sekunde pro Runde gut machen. Ebenfalls konnte ich ein wenig auf tbschmd aufholen, was mir zeigte, dass einiges drin gewesen wäre. Ich glaube auch mein Medium Stint war zusammen mit spawnieSTAR der beste im Feld.

    Er Rückstand schmolz und schmolz und gut 2 Runden vor Ende war ich bei 2Sek dran. Auf Startziel eine Runde später war ich endlich im DRS Fenster. Ich entschied mich diesen Platz mir mit aller Macht auf der Strecke zu holen, da Die_Kante eine Strafe mehr hatte als ich. Vorbereitung fürs entscheidende Manöver war bereits im vollem Gange.Gute ersten beiden Kurven. Super Turn 3.Am Ausgang nahm ich aber zu viel Kurb mit und versenkte das Podium in die Wand. Konnte immerhin noch den Totalschaden vermeiden, was aber absolut verdient gewesen wäre nach meinem Unfall mit Finn3110. Beide Zwischenfälle dürfen mir einfach nicht passieren. Dafür habe ich zu viel Erfahrung.



    Fazit: P4 hätte ich nachdem Rennverlauf direkt unterschrieben. Jedoch war durch Die_Kante 's Flügelschaden P3 nicht nur drin, sondern ich hatte es! Ich denke auch in einem normalen Rennen wäre es das Podium geworden. Vllt hätte ich sogar tbschmd auf P2 gefährden können.

    Naja ziemlich viel hätte, können drin für meine Empfinden. Das Rennen war einfach nur ein Reinfall von Vorne bis hinten beginnend mit einem abermals komplett enttäuschendem Quali.

    Ich weiß woran ich zu arbeiten habe. Next Stop: China. Endlich mal wieder eine Rennstrecke!


    Highlight des Rennens: Zweimalige Aufholjagd und Rollercoaster drive par excellence.

    Bildmaterial?: des Bedarfs, falls Finn3110 einen Strafantrag stellen möchte nehme ich diese Strafe natürlich auch sportlich an.


    Glückwunsch zum 1.Saisonsieg spawnieSTAR. War überfällig. Ebenfalls ein großen Glückwunsch an tbschmd und Die_Kante zu einem verdienten Podium.

    Huch... Kann ja mal passieren. Sind ja nur Einzelfälle. Ist heute überhaupt ein Rennen? 🤔

    Qualifyingergebnis: P6

    Rennergebnis: P4

    Boxenstopps: 2

    Qualifying: Knappe Std vorm Quali bekam meine Bremse einen Knacks. Musste mit der Hälfte meiner ursprünglichen KG Zahl der loadcell fahren. Bekam die Umstellung zum Glück recht schnell hin. Mir fehlte zwar etwas Vertrauen, doch es war noch OK. Bin auf der letzten Runde aufgehalten worden von nem McLaren und hatte generell ziemlich viel Verkehr. Wäre so nen 25.4 gewesen. Wäre zwar immer noch 3-4 Zehntel von meinem Optimum weg, hätte ich aber gerne mitgenommen die 25.4

    Rennen: Solider Start. Turn 1 sehr vorsichtig gewesen. Platz verloren deshalb. Dann wieder Platz 6 zurück geholt. Nach ner Zeit Finn auf Platz 5 geschnappt mit nem wie ich finde recht schönen Move außenrum in Turn 1. Dann versucht an das Trio um Tbschmd, Pera und Todeshörmchen ranzufahren. Konnte den Abstand ganze Zeit bei ca 2,5 sek halten. Zum Ende des Stints konnte ich dann noch ca ne halbe sek gutmachen. Nachdem Boxenstopp Felix auf seinen alten Harten überholt. Konnte dann die Lücke zu Todeshörnchen zufahren und ihn letztendlich überholen. Allerdings bekam ich ihn nicht aus dem DRS geschüttelt und somit konnte er sich schon mitziehen lassen. Fuhr dann lange Zeit die pace von tbschmd mit, bis er zum Ende des stints etwas das Tempo nochmal anziehen konnte. Todeshörnchen konnte dann mit dem Undercut wieder an mir vorbei gehen. Ziemlich bitter, da ich in der selben Runde mir auch überlegt hatte reinzugehen. Dann folgte das Safety Car. Leider ist mir bis heute rätselhaft wo danach meine Pace war. Ich verlor nach Restart direkt den Anschluss zu Todeshörnchen. Pera überholte mich dann folglich recht schnell. Ziemlich brachial muss ich sagen, aber alles gut. Notiert fürs nächste mal haha.

    Verlor dann noch den Platz an Felix, der eine Monsterpace nachdem SC hatte. Zum Ende des Stints konnte ich dann noch die Lücke wieder zu Pera zufahren. Jedoch reichte es dann nur zu P5 im Ziel. Nach Abzug der Strafe für spawnie dann noch zu p4.


    Fazit: Schade mit den Pedalen und dem SC. SC hat mir die Chance aufs Podium genommen. P4 wäre allerdings ziemlich sicher gewesen ohne allem was am Ende passiert ist. Darauf lässt sich aufbauen.

    Highlight des Rennens: Move ausenherum in Turn 1 an Felix und Duell mit pera

    Bildmaterial?: Des Bedarfs