Hallo, Besucher der Thread wurde 874 aufgerufen und enthält 26 Antworten

letzter Beitrag von Divinus01 am

[PC F1 18.1-Sunday] 1. Ligarennen | Australien GP | Rennberichte


  • Die Rennberichte werden in folgendem Format verfasst!



    Erklärungen zu den Punkten:
    Qualifyingergebnis: Ergebnis (z.B. P8) und Rundenzeit (z.B. 1.22.564)
    Rennergebnis: Endplatzierung im Rennen (z.B. 5)
    Boxenstopps: Runde und Reifenwahl (z.B. R15 - Weich | R30 - Hart | R48 - Weich)
    Qualifying: Kurzer Text zum Qualifying (Vorfälle usw.)
    Rennen: Kurzer Text zum Rennen (Vorfälle, besondere Überholmanöver, Gedanken zu Boxenstopps, Undercuts usw.)
    Fazit: Abschlusssatz (z.B. Gutes Tennen, aber leider nur alleine rumgefahren)
    Bildmaterial: Youtube-Videos (Ein voll aufgenommenes Rennen entbindet euch nicht mehr der Pflicht, den Rennbericht in schriftlicher Form auszuführen) [OPTIONAL]

  • Qualifyingergebnis: P15 1:22,7


    Rennergebnis: DNF


    Boxenstopps: Keine (Wollte US-SS-SS)


    Qualifying: Nicht so gut gelaufen. Leider zu viele Fehler gemacht. Australien ist was Hotlaps angeht bei mir auch eher schwach. Außerdem hab ich kaum trainiert, weil keine Zeit. Keine nennenswerten Vorfälle soweit.


    Rennen: Der Anfang war chaotisch mit dem Ghost vor mir. Dauernd am Breakchecken... (Würde mir wünschen dass die KI etwas höher wäre; 90 kann hier glaube ich jeder besiegen). Runde 3 haut mich Julius ins Kiesbett, komme aber noch ohne Schaden davon. Fahre weiter Richtung Highspeed Schikane und da vermutlich meine Reifen noch dreckig waren (optisch aber nicht erkennbar) hat es mich sofort rausgehauen und bin dann voll gegen die Wand. RIP in Peperonies Radaufhängung.


    Fazit: Tja wäre vielleicht gerade so in die Punkte gekommen, aber naja. Passiert halt.


    Highlight des Rennens: Außer der Unfall mit Julius, der mir kurz vor der lang gezogenen Vollgas-Linkskurve ins Heck knallt und mich damit ins Kiesbett befördert, ist nichts passiert.

  • Qualifyingergebnis: P6 / 1:21:030 US


    Rennergebnis: P10


    Boxenstopps: Start: US / Runde 11: SS / Runde 35: SS und Flügel


    Qualifying: Erste Runde lockere Zeit gesetzt, im zweiten Versuch einmal kurz kontrolle über denn Wagen verloren und mit Glück nicht in die Wand geknallt direkt nochmal in die Box gegangen und dann alles gegeben. Ich war zufrieden mit der Zeit hat für P6 gereicht habe dann gesehen das ich exakt gleich schnell war wie fischi was natürlich etwas bitter aber nicht sehr schlimm war.


    Rennen: Mein Ziel war es erstmal hinterher zu fahren und nix zu überstürzen. Start war in Ordnung könnte mein Platz halten in Runde zwei krachte fischi in HenkeTotal ich bin ganz knapp rechts vorbeigekommen mein hintermann LeFlixx hatte nicht so viel Glück und ist reingedonnert. Dann meine Runden alleine runtergespult ohne irgendwelchen druck oder sonstiges. Nachdem spawnieSTAR seine durchfahrtstrafe abgesessen hatte kam er ziemlich flott wieder ran für mich war aber klar da wirds kein großen Kampf geben. In Runde 11 konnte Spawnie wieder auf mich aufschließen, da ich nicht wusste wann er in die Box will und er noch einen direkten Verfolger hinter sich hatte bin ich in die Box abgebogen ( zwei Runden früher als geplant ) . In Runde 15 konnte spawnieSTAR   Iridescent überholen, Iridescent hatte etwas tempo dadurch verloren und ich wollte versuchen mit durchzurutschen. Leider habe ich mich verschätzt und bin Iridescent draufgefahren, habe dadurch denn halben Flügel orange gehabt, konnte mich aber etwas später trotzdem an Iridescent vorbeiarbeiten. Bis Runde 35 bin ich alleine rumgefahren, DerMinGamSven konnte aber immer mehr Zeit gut machen durch meinen Flügelschaden bin dann mit knapp 6sek vorsprung in die box gefahren DerMinGamSven mir hinterher aber trotz dem Flügelwechsel von mir bin ich vor im wieder auf die Strecke gekommen. Ich habe in durchgehen ungefähr auf 1.5sek abstand gehalten mal ist er rangekommen dann ich wieder weg. In Runde 50 habe ich komplett auf tbschmd aufgeschlossen konnte in dann auch kassieren, leider ist aber auch DerMinGamSven vorbeigekommen und zwar schneller wodurch er an mir dran war, ein paar Runden später hat DerMinGamSven sein Auto verloren wodurch für mich klar war, jetzt einfach entspannt denn 3Platz nach hause fahren aber wie es passieren musste, 2Runden vor schluss: ZACK, BOOM, TOD. Mein Auto ist explodiert aber durch meine Geschwindigkeit kurz vor der Explosion ist mein Wrack von Formel 1 Auto mit meiner leiche noch auf denn 10 Platz in das Ziel geschlittert.
    .

    Fazit: Absolut hammer geiles Rennen hat wirklich Bock gemacht endlich mal wieder, allerdings ein dicker bitterer beigeschmack; Mein Game hat sich geschlossen internet ist gleichzeitig auch gestorben. Habe versucht beizutreten spawnieSTAR hatte mich sogar eingeladen aber nix hat geholfen, das spiel wollte nicht das ich zurück in die Lobby komme...


    Highlight des Rennens: Meine paar Führungsrunden und der Crash zwischen HenkeTotal , fischi und LeFlixx  


    Bildmaterial:

  • Qualifyingergebnis: P15


    Rennergebnis: P8


    Boxenstopps: Start US -> 15te SS -> 36te SS


    Qualifying: Keine besonderen Vorfälle. Entspannte 2 Runden und nochmal raus für die beste 3.


    Rennen: Bin sehr Vorsichtig gestartet und habe auch versucht das so beizubehalten. Nicht allzu viele battles gehabt, die waren eher immer vor mir und ich hab mich da nich weiter eingemischt. Ich war dann eher immer der glückliche Dritte, der sich dann gefreut hat. Die letzten 15-20 Runden war es einfach nur noch Nervenaufreibend von fischi gejagt zu werden, der allerdings keine Chance hatte mich zu überholen was vor allem an dem Reifen Unterschied gelegen hat. Bin dann allerdings doch P8 geworden durch die 3 x 3 Sekunden Zeitstrafen die ich leider erhalten hatte..


    Fazit: Guter Start, keinen Dreher, keinen Unfall, keinen Schaden, Für ein paar Runden 2. und vor spawnieSTAR gewesen, lol, 1. Mal in den Punkten, bestes Rennen, Danke :thumbsup:.


    Highlight des Rennens: Nach der schnellen S Kurve genau zwischen zwei sich streitenden Fahrern mitten durch überholt.


    Bildmaterial: -

  • Qualifyingergebnis: P3


    Rennergebnis: P11


    Boxenstopps: 2 (Runde 14 US --> SS...Runde 36 SS --> SS)


    Qualifying: Erster Stint war mit 30 Runden Benzin im Tank, um mich kurz nochmal an die Strecke zu gewöhnen. Zweiter Stint war mein Ziel eigentlich P11 um auf frischen SS zustarten. Hab mich dann während der Runde dazu entschieden sie bis zum Ende durch zuziehen und kam noch auf P3 (hätte schneller sein können, wenn ich sie Vollgas von Beginn an genommen hätte)


    Rennen: Rennen verlief unglücklich. Am Start direkt einen Frühstart gemacht, weil leider spawnieSTAR nach vorne gezuckt hat und ich auf ihn mehr als auf die Startampeln geachtet habe. Mein Hauptproblem war, dass die US bei mir nach 9 Runden durch waren und ich dennoch bis zur 14 Runde gefahren bin, da ich dachte ich hätte dieselben Probleme auf SS. Hat sich im Endeffekt anders rausgestellt und wäre besser für mich gewesen, 4/5 Runden eher mit US an die Box zufahren und dafür auf den beiden SS-Stints 2 Runden länger, da ich mit diesen Reifen keine Probleme hatte. Ohne Durchfahrtsstrafe und taktischen Fehler, hätte ich mich vorne einreihen können.


    Fazit: Nächstes mal mehr als einen Stint bei 100% im Training fahren um die Strategie besser hinzubekommen.


    Highlight des Rennens: Während des Rennens bissle mit Oktopoden gequasselt der mich über den Stream auf den laufenden der anderen Fahrer hielt


    Bildmaterial: nö

  • Qualifyingergebnis: P20 oder P19 keine Ahnung, auf jeden gaaaaanz hinten.
    Rennergebnis: P6
    Boxenstopps: Runde 31 von S auf SS
    Qualifying: Ehm, ja, rausgefahren, in der schnellen Links Rechts weggehauen, danach bin ich erstmal duschen gegangen und war noch schnell was futtern :kappa::kappa::kappa::kappa::kappa::kappa: Erster DNF der Saison in der Liga, danke danke, ich nehme den Preis gerne entgegen.
    Rennen: Jo, das Rennen.. war auf jedenfall Fett, hatte die ersten paar Runden Action ACTION ACTIOOOOON mit Starworx der mich fast gekillt hätte und dann noch mit Turbo_Gandalf nen kleines Battle, war dann nach 4 Runden auf P10 und war von da an bis zu den ersten Pitstops am Cruisen. Dann sind vorne die Spitzengruppler an die Box kommen, inklusive spawnieSTAR und Barack Afgana die mich dann richtig fett gejagt haben, hatte dann mit meinen alten Softs keine Schnitte die lange hinter mir zu halten, und so war ich dann nach 3 Runden die beiden los. Dann bin ich wieder gecruised bis dann auf einmal von hinten Amphetameme und DerMinGamSven die mir bisschen Arschwasser verpasst haben. Musste ganz schön schwitzen um die dann hinter mir zu halten, hat dann fast geklappt weil die beiden ziemlich viele Fehler gemacht haben, vor allem in den Kurven vor den DRS-Geraden, so war ich dann bis Runde 30 vorne und hab nen netten Train aufgebaut. Dann sind die beiden vorbeigerutscht in Sektor 3, als ich leider die Tür offen gelassen habe für Sveni, aber war trotzdem ein schöner FIght, hat mir Spaß gemacht. Dann bin ich Runde 31 an die Box, hab mir SS geholt und kam dann hinter fischi raus. Hab dann schnell auf ihn aufgeholt und war dann halt Stuck hinter ihm... Joa, hab dann mal was probiert in Turn 1, ging aber nach hinten los, hab mich dabei gedreht und musste cHaOz wieder schnappen. Das hab ich dann auch nen paar Runden geschafft und hatte dann nen schönes Battle mit ihm. Dann war ich auf der Jagd nach dem Fisch, mein Renningenieur hat mir gesagt, dass er ne Zeitstrafe hatte, also hatte ich dann das Ziel vor Augen, mind. 3 Sek ranfahren. Das hat zum Glück in der letzten Runde noch geklappt.

    Fazit: Sehr zufrieden mit Rennen, hatte schöne Battles, vor allem auch fair, bin ich nicht mehr gewöhnt sowas. Ich freu mich schon echt auf Bahrain, ne Strecke die ich dann mehr mag, und eh... #HenkeTotalSchaden


    Bildmaterial:

  • Qualifying Ergebnis :P10 1.21.175


    Rennergebnis: P5


    Boxenstopps: 2,, Runde 12 US - >SS,, Runde 35 SS->SS


    Qualifying : Meine Runde war nicht zu 100 % sauber gewesen, weil i h noch ein bisschen aufgeregt war. Das war bisher meine schlechteste Platzierung im Qualifying. Aber es kann nur besser werden.


    Rennen: Mein Start war gut. Habe mich gleich um eine Position verbessert. Trotzdem fühlte ich mich mit den Ultra Softs nicht wohl. Bin immer ein bisschen gerutscht. Dann noch die Kollision mit taB_ouT . Tut mir leid. Nach dem ersten Boxenstopp verlief das Rennen besser. Es hat sich fantastisch angefüllt auf diesen Reifen zu fahren. Dennoch war ich immer unter Druck durch Amphetameme . Hatte somit kleine Fehler eingebaut. Danach kam mein 2 Boxenstopp. Erst nach dem Stopp war ich im Rennen driene. Ich fuhr fast wie auf Schienen. Ich war immer schnell und konstant. Ich konnte mich somit von Amphetameme absetzten. Ich kam immer näher an Barack Afgana dran. Es war schwer hinter ihm zu fahren da er so gelagt hat. Er ist bei mir regelrecht geflogen ab und zu. Und dann das noch. In Runde 54 hat er so gelagt, daß ich in berührt und mich gedreht habe. Bin dann von P4 auf P5 gefallen. Amphetameme hätte mich auch noch fast überholt aber ich konnte nicht rechtzeitig kontern. Danach Hat Barack Afgana die Session verlassen und das ist einfach nur KARMA.


    Fazit: Obwohl ich nur als Ersatzfahrer mitgefahren bin war es trotzdem ein richtig gutes Rennen bis ich auf Barack Afgana traf. Ich würde mich trotzdem freuen wenn ich wieder in der Sunday League mitfahren würde.


    Highlights: Kampf mit Amphetameme und Lightwind . Und der Dreher durch Barack Afgana


    Bildmaterial :/


    :):)8o:thumbsup:

  • Dieses Thema enthält 17 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.

F1 2018 Liga - Ligarennen

Du bist fasziniert von spannenden Duellen aus der Formel 1, DTM oder WEC? Die SimRC bietet dir das richtige Zuhause mit F1 2018 Ligen egal ob für PC oder PS4. Wir suchen noch eifrige Fahrer. Interesse? Dann sei am Start und fahre in unserer F1 2018 Liga von Codemasters mit. Wir bieten dir Gemeinschaft und stehen bei Fragen zu Setup, Mods zur Seite. Egal ob Anfänger oder Profi, egal ob Jung oder alt melde dich noch heute an und fahre im nächsten Rennen um die WM mit.