3. Ligarennen | Belgien | Rennbericht

  • Die Rennberichte werden in folgendem Format verfasst:

    Qualifyingergebnis:

    Rennergebnis:

    Boxenstops:

    Qualifiyng:

    Rennen:

    Fazit:

    Highlight des Rennens:

    Bildmaterial:



    Erklärung zu den Punkten:

    Qualifyingergebnis: Ergebnis (z.B. P8) und Rundenzeit (z.B. 1.22.564)

    Rennergebnis: Endplatzierung im Rennen (z.B. P5)

    Boxenstops: Runde und Reifenwahl (z.B. R15-Soft I R30-Hart I R48-Soft)

    Qualifying: Kurzer Text zum Qualifying ( Vorfälle usw.)

    Rennen: Kurzer Text zum Rennen ( Vorfälle, besondere Überholmanöver, Gedanken zu Boxenstops, Undercuts usw.)

    Fazit: Abschlusssatz (z.B. gutes Rennen, aber die meiste Zeit alleine rum gefahren)

    Highlights: Kurzer Text, was ihr im Rennen erlebt habt ( spannende Zweikämpfe usw.)

    Bildmaterial: Youtube-Videos ( Ein voll aufgenommenes Rennen entbindet euch nicht von der Pflicht, den Rennbericht in schriftlicher Form auszuführen) [OPTIONAL

  • Qualifyingergebnis: P19 (DSQ)


    Rennergebnis: 50%: P7; 25%: P9


    Boxenstopps: 50%: R8 auf Soft; 25%: R1 auf Medium + Flügelwechsel


    Qualifying: Hab mich in meiner zweiten schnellen Runde gedreht und wollte warten bis alle vorbeigefahren sind. Wurde dadurch disqualifiziert, weil ich wohl zu lange rum stand.


    Rennen:

    Hauptrennen: Ich bin vorsichtig gestartet um Kollisionen zu vermeiden. Allerdings hab mich durch Fremdverschulden in R1 gedreht und war damit ziemlich abgeschlagen. Ich hatte zum Glück keinen Flügelschaden und konnte deswegen normal meine pace fahren. In R8 hatte ich Glück, dass das SC kam und ich in der Box kaum Plätze verloren habe. Habe dank hrvatzauvjek eine 5sec Strafe bekommen, da er mir anscheinend während der SC-Phase hinten rein gefahren ist. Ich hab dann bis Rennende noch 3 Plätze gut gemacht (durch die Strafe letztendlich nur 2) und hatte über mehrere Runden einen schönen fight mit Mike_eRacing , der sich gut nach meinem Überholmaneuver an mich rangehangen hat und am ende verdient von meiner Strafe profitieren konnte.


    Sprintrennen: Von P2 aus wollte ich am Start zu viel und hab zu früh Vollgas gegeben und mich weggedreht und dabei meinen Frontflügel zerstört. Bin dann gleich in R1 an die Box und bin auf den Mediums durchgefahren. Ich konnte dabei noch ein paar Fahrer überholen aber am Ende hat es leider nur zu P9 gereicht.


    Fazit: Das Hauptrennen war bis auf den Dreher am Anfang mega. Hab allerdings bisher wenig Glück in den Sprintrennen, war aber diesmal selber schuld und mache es hoffentlich beim nächsten mal besser.


    Highlight des Rennens: Die Aufholjagd im Hauptrennen von P17 auf P7.

  • Qualifyingergebnis: P1

    Rennergebnis: P5/P1

    Boxenstopps: 1/2

    Qualifying: Gutes Gefühl gehabt im Regen. Dachte eigentlich meine Runde reicht nicht für Pole, weil ich einen groben Fehler hatte aber hat doch gereicht.

    Rennen: Auf Medium gestartet und bis Eau Rouge vorne geblieben. Dann haben jxmxs_wxxds und ZeimonZixNine mich auf der Geraden überholt. Hab nicht wirklich versucht mich zu verteidigen, weil James eh auf Soft war und ich lieber mit Simon versuchen wollte an ihm dran zu bleiben. Hat auch gut funktioniert. Simon hat sich dann erstmal verabschiedet wegen einer DT. Mir ist dann leider später dasselbe passiert jedoch beim richtigen SC. Somit nochmal rein frische Soft geholt um wenigstens bisschen Schadensbegrenzung zu betreiben. Am Ende hat es dann noch zu P5 gereicht aber leider waren meine Soft am Ende komplett hinüber.


    Sprintrennen: Konnte mich mit Simon deutlich absetzen in den ersten Runden. Waren aber auf unterschiedlichen Strategien also wäre schwierig geworden mit Medium gegen seine Soft zu Bestehen. Dann kam das SC und ich bin nochmal rein für frische Soft. Simon blieb draußen und ich kam auf P3 hinter James raus der auf Medium ging. Nach dem restart zum Glück James überholt der nicht gefightet hat da er eine Zeitstrafe hatte und sein Rennen nicht mehr gegen uns zwei war. Bis zur letzten Runde an Simon dran. Dann nebeneinander durch die letzte Kurve. Beim Rausbeschleunigen kam das Heck und ich musste es abfangen. Leichte Berührung dadurch und James ging zwar als erster über die Linie aber wegen der Strafe waren wir wieder vor ihm. Hab es zwar schon gesagt aber die Berührung war natürlich keine Absicht und trotzdem war es echt geil bis zum Ende !

    Fazit: GG an ZeimonZixNine und ich glaube es war Mute_Racing auf P3. Geiles Finish im Sprintrennen gerne mehr davon. Etwas dumm im Hauptrennen die Chance auf den Sieg weggeworfen aber naja passiert.

    Highlight des Rennens: Sprintrennen letzte Kurve mit Simon nebeneinander

    Bildmaterial?: Ja

  • Qualifyingergebnis: P10

    Rennergebnis: P11/P6

    Boxenstopps: :soft::supersoft: / :supersoft::soft:

    Qualifying: Die Runde war nicht so schlecht, das Timing war nicht gut.

    Rennen: Im Sprintrennen ein gutes Rennen gefahren, allem Chaoz ferngeblieben. Als mein Teamkollege ausgeschieden ist und das SC kahm bin ich in die Box gefahren. Dann wollte meine Crew die Reifen nicht wechseln und ich stand 15s dort. Danke Codmasters🤬🤯😱. Ich wäre beim normalen Stopp vor Mute_Racing gewesen der auf P3 ins Ziel gekommen war...


    Sprint: Von P11 aus ein gutes Rennen gefahren und auf P6 ins Ziel gekommen.

    Fazit: Pace und Konstanz war gut, Danke Codmasters🤬

    Highlight des Rennens: Der normale Stopp im Sprintrennen...

    Bildmaterial?:

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Qualifyingergebnis: P3

    Rennergebnis: P8/P2

    Boxenstopps: 2/1

    Qualifying: War eigentlich ganz gut, aber hab am Exit von Raidillon ungültig bekommen. War auf der letzten Runde 7 Zehntel schneller, deshalb war das ein bisschen belastend

    Hauptrennen: Beim 1. Restart wollte ich auf Softs starten, beim 2. auf Medium. Ich dachte, der Regen würde sicher kommen, deshalb machte ich mir keine Sorgen wegen den zwei unterschiedlichen Reifenmischungen. Bin am Start an Speedmaster vorbei gegangen und hab unterm VSC eine DS bekommen, weil ich beim Restart +0,010 zu schnell war. Ich war deshalb schon ziemlich angepisst und war auch sehr unruhig im Auto. Hab auf einer Runde 2 Verwarnungen bekommen und brauchte 1-2 Runden, um mich zu refokussieren. Eine Runde, nachdem ich die Strafe abgesetzt hatte, kam glücklicherweise ein SC raus und ich stoppte nochmal auf Mediums. Ich konnte am Restart yeahmk direkt überholen und war wieder auf P3 hinter Marcel2502. Wir hatten einen kurzen schönen Fight, jedoch konnte jxmxs_wxxds vorne einen kleinen Gap raus fahren. Er war sehr schnell unterwegs, aber nachdem ich meine 1. Strafe bekam, hab ich nochmal alles gegeben und auch wenn es sehr eng geworden wäre, hatte ich die Chance in der letzten Runde ins DRS von ihm zu kommen, weil ich mein ERS und Benzin sehr gut gespart hatte. Naja, so wie es kommen musste, kam in der 20.Runde die Nachricht, ich müsste nochmal auf Softs gehen. Weil ich wütend über mich selbst war, hab ich mich nochmal gedreht und noch mehr Zeit verloren. Am Ende wurde es P8.


    Sprintrennen: Konnte mich am Start ein bisschen absetzen, jedoch war Speedmaster direkt hinter mir. Er ging an mir vorbei und in R5 gingen wir an die Box. Ich war jetzt auf den schnelleren Reifen und überholte ihn auf der Camel Straight. Das SC kam raus und jxmxs_wxxds, der die ganze Zeit draußen geblieben ist, konnte davon profitieren. Ich entschied mich dafür, draußen zu bleiben, um die Trackposition zu haben und weil es eh nur noch 2 Runden Racing gab. Meine Strategie ging fast auf, jedoch war Speedmaster sehr schnell und in der letzten Schikane konnte er mich überholen. Wir haben uns beim Exit noch berührt und wir hatten echt Glück, dass wir uns nicht gedreht oder so haben. On Track hat dadurch noch sogar jxmxs_wxxds von P3 aus gewonnen, aber da er eine Zeitstrafe hatte, wurde er nur 4.

    Fazit: Momentan läufts einfach nicht bei mir. Ich mach dumme Fehler, die ich früher noch nie gemacht habe, aber habe auch viel Pech. Hab seit Anfang der Saison einfach ein schlechtes Momentum. Wenigstens stimmt die Pace. Glückwunsch ans Podium in beiden Rennen.

    Highlight des Rennens: letzte Runde SR

    Bildmaterial?: ja

  • Qualifyingergebnis: P8

    Rennergebnis:P5

    Boxenstopps:1 S->Medium

    Qualifying: Regenrunde ganz ok.

    Rennen: Safety Car Pech im Hauptrennen , nicht die erhoffte Pace gehabt..Sprintrennen wurde einfach weiter gedrückt hatte kein Setup ausgewählt habe dann an einen Restart geglaubt. Dann noch aus der Lobby geflogen. Am Ende einen Punkt geholt. Am Ende war das Rennwochenende enttäuschend.

    Fazit: Nicht zufrieden.

    Highlight des Rennens:..

    Bildmaterial?:Nein.

  • Qualifyingergebnis:

    Rennergebnis: P1 und P4

    Boxenstopps: jeweils 1 Stopp von :supersoft: auf :soft:

    Qualifying: sehr zufrieden mit P2, da ich wusste, das die Pole nichts Wert ist in Belgien

    Rennen:


    Hauptrennen: Bin auf Soft gestartet, anders als ZeimonZixNine und Speedmaster hinter mir, die auf Medium waren. Konnte dann bis T4 P1 holen, war sehr glücklich damit, dann konnte ich meine Pace fahren und einen Abstand rausfahren von 3,5s bis 4s auf Speedmaster. Jedoch haben sich sowohl er, als auch ZeimonZixNine eine DT geholt, was es mir deutlich leichter gemacht hat. Runde 8 dann der Stopp auf Gelb, während eines SC. Also auch alles sehr passend für mich, konnte dann 2s Sicherheitsabstand rausfahren und mir dann zum Enden noch die schnellste Rennrunde schnappen, da der Regen für mich zum Glück erst im 3. Sektor kam. Glückwunsch auch an die anderen beiden auf dem Podes! Also 25 Punkte und :ultrasoft: +1 Punkt. Sehr zufrieden damit.


    Sprintrennen: Von P8 ins Rennen, hatte einen sauberen Start, hing dann jedoch im Verkehr fest, sodass ich, nachdem ich da durchgekommen bin bis auf P3 einen Abstand von 7s hatte auf die beiden vor mir. Mir war klar, dass ich ohne Fremdeinwirkung nicht gewinnen kann, ich war zwar etwas schneller, jedoch waren das nur hunderstel oder gar tausendstel! Also habe ich meinen Soften Reifen gezogen. Geplant war der Stopp in Runde 6, und aufgrund einer positiven Reifenabnutung konnte ich den sogar bis Rumde 8/9 ziehen. Zu dem Zeitpunkt musste ich auch keinen Undercut von hinten befürchten, da alle hinter Speedmaster und ZeimonZixNine eine etwas langsamere Pace gingen. Gehofft hatte ich auf ein VSC oder sogar ein SC, was auch kam. Jedoch hatte ich dummerweise 3s. Hatte ne saubere Pace am Ende, konnte sogar profitieren durch ein Zusammenkommen der beiden vor mir, ging auch als erstes über die Linie, aber durch die 3s Strafe minimal hinter Mute_Racing auf P4 gekommen, was natürlich etwas schade war. Aber trotzdem sehr zufrieden, das die Strategie aufgegangen wäre mit P1 am Ende provisorisch. Glückwunsch ans Podest, war sehr spannend das Rennen.

    Fazit: Sehr sehr Glücklich mit der Hoffnung auch Sonntag den Sieg zu holen.

    Highlight des Rennens: Das längere Fahren des ersten Stints im Sprintrennen, das mich, wenn ich mir nicht die Strafe geholt hätte, auf Platz 1 katapultiert hätte.

    Bildmaterial?: ja

  • Dieses Thema enthält 11 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.