5.Ligarennen Nürburgring Rennberichte

  • Die Rennberichte werden in folgendem Format verfasst:

    Qualifyingergebnis:

    Rennergebnis:

    Zeitpunkt Boxenstopp:

    Qualifiyng:

    Rennen:

    Fazit:

    Highlight des Rennens:

    Bildmaterial:



    Erklärung zu den Punkten:

    Qualifyingergebnis: Ergebnis (z.B. P8) und Rundenzeit (z.B. 1.22.564)

    Rennergebnis: Endplatzierung im Rennen (z.B. P5)

    Zeitpunkt Boxenstop: ca.45 min vor ende

    Qualifying: Kurzer Text zum Qualifying ( Vorfälle usw.)

    Rennen: Kurzer Text zum Rennen ( Vorfälle, besondere Überholmanöver, Gedanken zu Boxenstops, Undercuts usw.)

    Fazit: Abschlusssatz (z.B. gutes Rennen, aber die meiste Zeit alleine rum gefahren)

    Highlights: Kurzer Text, was ihr im Rennen erlebt habt ( spannende Zweikämpfe usw.)

    Bildmaterial: Youtube-Videos ( Ein voll aufgenommenes Rennen entbindet euch nicht von der Pflicht, den Rennbericht in schriftlicher Form auszuführen) [OPTIONAL

  • Qualifyingergebnis: P5

    Rennergebnis: DNF

    Zeitpunkt Boxenstopp: /

    Qualifying: Zu viel am kämpfen mit der Schrottkarre

    Rennen: Für keine Ahnung welchen Grund eine Drivethrough bekommen danach das auto nur am drehen Auto abgestellt kein Bock mehr gehabt

    Fazit: Ich glaub ich werd die Saison frühzeitig beenden weil aktuell keine Motivation mehr

    Highlight des Rennens: Ausweichmanöver bei OFFROADRACER686

    Bildmaterial?: https://m.twitch.tv/videos/939410241

  • Qualifyingergebnis:P4

    Rennergebnis: P1(Durch Strafe P4)

    Zeitpunkt Boxenstopp: ca 45 Minuten

    Qualifying: War mehr drinne aber P4 ist auch okay

    Rennen: Joah super habe mich über P1 super gefreut aber naja Strafe halt

    Fazit: Rennen geil Strafe Scheiße

    Highlight des Rennens: P1

    Bildmaterial?:

    Externer Inhalt www.twitch.tv
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Qualifyingergebnis: P2

    Rennergebnis: P3

    Zeitpunkt Boxenstopp: 42 vor Ende

    Qualifying: Lief eigentlich gut, wäre noch mehr drinnen gewesen aber die perfekte Runde schaffe ich im Quali nie... GG an meinen Teamkollegen, war viel zu stark.

    Rennen: Ja... Beim Start eine Position gegen Bellof verloren... Und dann der Dreher im Schumacher-S, war nur ein kleiner Fehler mit ganz großen Fehler, GG an alle Fahrer hinter mir das ihr mich nicht getroffen habt! Nach dem Dreher dann nurnoch auf P13 statt P3... Durfte mich also durch das ganze Feld arbeiten. Konnte glücklicherweise relativ schnell einge Leute überholen und ich muss sagen das alle Zweikämpfe echt sehr geil und sehr fair waren. Konnte mich dann zum Glück bis zum Boxenstopp auf P4 nach vorne arbeiten und ging dann an die Box. Von da an hieß es vollgas mach vorne, immerhin hatt ich über 20sek Rückstand auf die drei Führenden. Konnte dann mega Rundenzeiten fahren und dann kurz vor Rennende an Bellof dran und habe probiert ihn anzugreifen und zu überholen... Doch er konnte sich verteidigen und ein dummer Fehler von mir machte meine restlichen Angriffe auf Bellof zunichte.

    Fazit: GG an xxmanuxx an den Sieg und die Pole! Richtig stark gefahren. Bin auch zufrieden mit meiner Aufholjagd und den Zweikämpfen, auch wenn der Fehler in der ersten Runde mega dumm war.

    Highlight des Rennens: Wie man mehrere Fahrzeuge im Schumacher-S frontal auf sich zufliegen sieht...

    Bildmaterial?:

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Qualifyingergebnis: P6 1.56.715

    Rennergebnis: P7

    Zeitpunkt Boxenstopp: 44min vor dem Ende

    Qualifying: Mehr als zufrieden mit der Quali. Hätte niemals damit gerechnet so weit vorne zu starten.

    Nürburgring find ich geil aber auf anderen Strecken komm ich schneller auf eine befriedigende Pace xD.


    Rennen: War mega froh das der Start so gut geklappt hat. Erstklassiges, Diszipliniertes fahren während der ersten Runde...

    (keine grösseren Zwischenfälle soweit ich mitbekommen habe.)

    Ich hatte mega Probleme in den Rhythmus zu kommen. Setup voll versaut. Sachen geändert die eigentlich gut abgestimmt waren (fragt nicht wieso, weiss es selber nicht haha xD) hatte einige gröbere Fehler in den ersten paar runden, war danach P12/13 glaube ich.

    Hab geschwitzt wie ein Schwein um wieder nach vorne zu kommen xD und lag dann auf P6 ca. 40min vor Rennende.

    Das schwitzen wurde aber nicht weniger weil Captain immer näher und näher kam. Als ich Captain dann vorbeigelassen habe hat er sich gedreht haha, sooo viel Arbeit um sich dan zu drehen. Ich dachte nicht das er 11sek so schnell wieder einholt.Nach 4-5 Runden war er aber wieder vor mir. GG!

    Props gehen auch raus an meinen Teamkollegen Buddy-High5 starkes Rennen! Konnte ihn nicht mehr einholen nach einem Fehler. Selber zu viele Fehler gemacht.

    Im 2. Stint allgemein war meine Konzentration weg und mein Auto war echt schwer zu fahren, bin froh es ohne schaden ins Ziel geschafft zu haben. :))





    Fazit: Seit Ungarn ACC nicht angerührt, daher mit meiner Performance im grossen und ganzen zufrieden:)

    Highlight des Rennens: Start battles und der versuch P6 die 2. Rennhälfte zu halten | gegen Buddy-High5 und Captain

  • Qualifyingergebnis: P7

    Rennergebnis: P5

    Zeitpunkt Boxenstopp: ziemlich genau zur Hälfte

    Qualifying: lief ganz gut. Bis ganz kurz vor Schluss war ich auf P6 und wurde dann zum Schluß noch auf P7 geschoben. Aber auch damit war ich absolut glücklich.

    Ich hatte eigentlich beim trainieren gedacht meine Zeiten reichen nicht mal um auch nur annähernd Konkurrenzfähig zu sein. Wenn ich mich aber recht erinnere war ich mit meiner Qualizeit sogar noch knapp in einer Sekunde mit der Polezeit. Wenn das wirklich so war dann bin ich echt noch ein bißchen glücklicher.




    Rennen: das Rennen war vom Ergebnis her echt super. P5 war bis jetzt mein bestes Ergebnis.

    Der Start war OK, alles was ich gesehen habe, da hat jeder jedem genug Platz gelassen. Das hat Spass gemacht.

    Als das Sortieren etwa so in Runde 2 bis 4 zuende war, ab dann war das Rennen leider extrem langweilig.

    Ich habe recht zu Beginn einen Platz von meinem Teamkollegen HaZZeHuNtEr42o geschenkt bekommen. Er hatte wohl einen Fehler im Schumacher S. Ich habe mir dann einen Vorsprung von ca 10 sek rausfahren können. Diesen Vorsprung wollte ich so gut es ging verwalten. Nach vorne war der Zug eh abgefahren. Die Zeiten waren leider nicht drin.

    Aber irgendwann nach ca 30 min kam OFFROADRACER686 von hinten und kam langsam näher. Er war vom Gefühl her nicht soviel schneller wie ich dachte.

    Und aus meinem Kampf mit Ruthemium vom letzten Rennen wusste ich, wenn man sich wirklich breit macht und das durchhält, dann könnte man vorne bleiben.

    Ich habe mich aber direkt entschieden da nicht groß dagegen zu halten. Das hätte wohl uns beiden nur zuviel Zeit gekostet.

    Also hatte ich gehofft das OFFROADRACER686 mich vielleicht etwas mitziehen könnte . Aber hinter ihm hatte ich dann immer ein paar kleine Fehler, sodass ich ihn ziehen lassen musste. Und dann wollte ich versuchen P5 nach Hause fahren. Das war ja schon Stress genug, so ganz alleine fahren und da die Konzentration aufrecht zu halten.

    Ein bisschen Aufregung kam nochmal als der Boxenstopp anstand. Da habe ich in der Vergangenheit ja schon ein paar mal das Rennen verka....!

    Aber das klappte auch einigermaßen. Auch nach dem Stopp hatte ich noch gut 10 bis 13 Sek Vorsprung vor meinem Teamkollegen auf P6. Also fuhr ich allein meine Runden.


    Zum Schluß, so etwa 4 Runden vor Schluss wurde ich doch noch leicht nervös, Captain kam irgendwie aus dem Nichts mit Riesenschritten von hinten. Was war da los? Wie kann jemand nach fast 1,5 Std Rennen so schnell von hinten kommen und mich nicht Überrunden??

    Ich verlor gefühlt eine gute Sekunde pro Runde, und das obwohl meine Zeiten eigentlich konstant ok waren. Aber zum Glück waren es nicht mehr genug Runden. Ich konnte P5 ins Ziel retten.




    Fazit: Ergebnisse absolut OK. Sprint Rennen waren aber irgendwie cooler.

    Highlight des Rennens: klingt vielleicht blöd, das Rennen war ja eher langweilig. Daher ist mein Highlight das Ruthemium P1 geholt hat. (leider durch Strafe versetzt)

    Das jemand dem ich im letzten Rennen an der Stoßstange hing und ihn unter Druck setzten konnte ein Racewinner ist, das zeigt mir das das Gewinnen nicht unmöglich ist!

    Bildmaterial?: nein

  • Dieses Thema enthält 8 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.