[PC F1 2017.1] 3. Ligarennen | 26.11.2017 | 17:00 | Sachir / Bahrain | Rennberichte

  • bahrain.png

    Die Rennberichte werden in folgendem Format verfasst!



    Erklärungen zu den Punkten:
    Qualifyingergebnis: Ergebnis (z.B. P8) und Rundenzeit (z.B. 1.22.564)
    Rennergebnis: Endplatzierung im Rennen (z.B. 5)
    Boxenstopps: Runde und Reifenwahl (z.B. R15 - Weich | R30 - Hart | R48 - Weich)
    Qualifying: Kurzer Text zum Qualifying (Vorfälle usw.)
    Rennen: Kurzer Text zum Rennen (Vorfälle, besondere Überholmanöver, Gedanken zu Boxenstopps, Undercuts usw.)
    Fazit: Abschlusssatz (z.B. Gutes Tennen, aber leider nur alleine rumgefahren)
    Bildmaterial: Youtube-Videos (Ein voll aufgenommenes Rennen entbindet euch nicht mehr der Pflicht, den Rennbericht in schriftlicher Form auszuführen) [OPTIONAL]

  • WM-Stand nach 3 von 10 Rennen

    Fahrer WM:

    Platz Fahrer Siege Podien Poles Fastest Laps Punkte
    1 Mexiko.png Fischi 2 3 68
    2 Deutsch.png cHaOz 3 51
    3 Deutsch.png beninho106 1 1 3 1 41
    4 Deutsch.png maxwaitforitpaul 2 38
    5 Deutsch.png primaximus 1 30
    6 Deutsch.png Divinius 16
    7 Italien.png Iridescent 14
    8 Deutsch.png Bossmo 12
    9 Deutsch.png Starworx 8
    10 Deutsch.png 78MOKA83 6
    11 Polen.png sHevKO 6
    12 Deutsch.png Yannickwzockt 4
    13 Deutsch.png Glubschii 2
    14 Deutsch.png nils-2012 2
    15 Deutsch.png HenkeTotal 1 2
    16 Tuerkei2.png semih.sahin 1
    17 Deutsch.png Sanya 1
    18 Deutsch.png taB_ouT 1
    19 Oesterreich.png JustObi 0
    20 Deutsch.png aNoNyMuS 0
    21 Tuerkei2.png Batuhan 0
    22 Deutsch.png BergheVonTrips 0
    23 Deutsch.png Flecky und Sky 0
    24 Deutsch.png Uzi 0



    Team WM:

    Platz Team Punkte
    1 Die pinken Fischbosse ForceIndia.png 80
    2 EASYdoesit Sauber.png 59
    3 BenBa Racing Williams.png 46
    4 RacingCommunity.de Renault.png 40
    5 SimLaren McLaren.png 32
    6 Hilbert GP Ferrari.png 16
    7 we love cHaOz TorroRosso.png 14
    8 Einsatztrupp GT Mercedes.png 8
    9 Makia Racing Haas.png 6
    10 GreyGoose F1 RedBull.png 2
  • Qualifyingergebnis: P7

    Rennergebnis: Ausgeschieden ( Unfall )


    Boxenstopps: 0


    Qualifying: 1.29.899 , viel zu langsam auf SS, ich schaff es im Liga rennen nicht aufs limit....


    Rennen: Schlechten Start gehabt und nach der 3ten runde zu viel spin in der 2 Kurve gehabt und gegen die mauer. Ich bin Stunden davor gefahren, war alles gut, null fehler oder sonst was. Aber wenn es zum Liga rennen kommt, verlassen mich meine Kräfte. Naja schade.

    Fazit: Weiss ich auch nicht xD, im Liga rennen es ruhiger angehen lassen

    Bildmaterial?: Nein

  • Qualifyingergebnis: P11? Oder? Bestimmt

    Rennergebnis: P8

    Boxenstopps: 2, 16 auf SS, 39 auf S

    Qualifying: Erster Run kacke, zweiter Run direkt im Anschluss ganz ok, dann noch mal was kurz vor Schluss probiert mit ner schnellen Runde, und dann in der ersten Kurve rausgehauen...

    Rennen: Erste Kurve war schlecht, viel zu passiv, hab aber gedacht da passiert irgendwas, aber NÖÖÖÖÖÖÖÖ warum auch..., nach der ersten Kurven Kombi auf 14 gewesen... dann gabs nen paar Fights mit den Hinteren Guys, hab mich da durchgeschlagen und wurde dann in Kurve 1 von tabout abgeräumt, wieder alle Plätze verloren,... dann wieder durchgekämpft, und für ewigkeiten hinter Sanya festgesteckt... aber es war fair, hat spaß mit dir gemacht sanya, hab dich ein mal abgeräumt in der letzten kurve, sry dafür nochmal, dann isser in die Box und das war dann meine Chance, hab nen bisschen Gummi gegeben und war dann nach dem 2. Stopp vor ihm, keine Ahnung wo er hin ist, aber er war weit weg... Naja, P8, keine Chance nach vorne gehabt, also die letzten 20 Runden brav meine Runden abgespult...

    Fazit: Joa, Punkte nehm ich immer mit

    Bildmaterial?: Niemals.

  • Qualifyingergebnis: P8 - 1:29:930

    Rennergebnis: P13 (+ 1 Runde)

    Boxenstopps: 4 Stops (R7-S/R8-S/R30-S/R41-SS)

    Qualifying: Ich sollte mal als daran arbeiten, die gute Runde zusammenzubekommen. Einzelne Sektorenzeiten addiert wären ne 29:2 geworden. Das passiert wohl als Rookie....

    Rennen: Eigentlich ordentlich am Start weggekommen, aber mein Teamkollege primaximus hat mich mit seinem Raketenstart sehr überrascht. Danach war erstmal 6 Runden der Understeer-Simulator 2017 eingeschaltet, mir ging da mächtig Zeit verloren. Erster Gedanke: Reifen schon absolut fertig oder so, ab in die Box. Nach dem Stopp ging genau so wenig, also mal alles checken und was seh Ich da: Da war nur noch ein halber Flügel dran (der hat sich wohl unbemerkt am Start davongeschlichen), den man mir freundlicherweise auch nicht erst gewechselt hat, um mich nicht beim Stopp zu überraschen (Noch einmal Danke an meine Crew). Also eine Runde später wieder in die Box und ab da begann dann ne schöne Sonntägliche Kaffeefahrt auf dem letzten Platz.

    Positives: Ein schmackhaftes Überholmanöver gegen taB_ouT und ne ordentliche Aufholjagd nach dem Flügelwechsel. Ohne sämtliche Zeitstrafen und ne Stop and Go wärs wohl Platz 10 geworden. Aber jetzt kanns ja nach Australien und Bahrain nur noch besser werden.


    Auf gehts nach Sotschi!

    Fazit: In Russland fahr Ich einfach auf Pole, dann passiert auch nichts in Kurve 1.

    Bildmaterial: Hab meine einzige VHS-Kopie des Rennens schon an Ups! Die Pannenshow gesendet. Sorry

  • Qualifyingergebnis: Platz 10 mit 1:30:052 auf Soft

    Rennergebnis: Platz 5

    Boxenstopps: 2 (Runde 20 von S auf S; Runde 42 von S auf SS)

    Qualifying: Mit Soft eine verdammt gute Zeit gefahren die genau auf den Punkt für Platz 10 gereicht hat. Dabei wollte ich es aber nicht belassen und wollte mit SS noch weiter nach vorne, allerdings hab ich in der Outlap abgekürzt in Kurve 8 und die Zeit für die nächste Runde war auch ungültig. Bin dennoch eine schnelle Zeit gefahren und hätte eine 1:29:352 gehabt. Wäre der 4. Platz gewesen.

    Rennen: Start war sehr gut. Mit Soft von 10 auf 7 und in den Kurven 9/10 auf Platz 6, weil sich mein Teamkollege HenkeTotal verbremst hat. Hinge bis zur 12. Runde dann ~2 Sekunden hinter Starworx als ich ab da innerhalb 1 Runde den Abstand verkürzen konnte, dass ich im DRS-Fenster war. Er ging aber an die Box --> kein Kampf. Ab der 19 Runde waren dann maxwaitforitpaul und beninho106 hinter mir für 2 Runden bis ich an die Box musste (Hoffe hab Euch nicht zu sehr aufgehalten/behindert?). War dann wieder hinter Starworx , innerhalb von 2 Runden direkt hinter ihm, aber er geht wieder einen Zweikampf aus dem Weg, weil er sich diesmal in Kurve 11 beim rausbeschleunigen dreht. Bis zum Boxenstopp ist nichts passiert, außer das cHaOz nach seinem zweiten Boxenstopp hinter mir war und nach 1 Runde auf der Start/Ziel überholt hat. Letzten Runden auf SS gefahren und den Abstand auf Starworx auf ~30 Sekunden zum Rennende aufgebaut. Nach meinen 2. Boxenstopp war er 10 Sekunden hinter mir.


    Fazit: Hätte ich im Qualifiying nicht den Bock in der Outlap geschossen, wäre das Rennen eventuell anders verlaufen. Das wichtigste keine Strafe :thumbsup::thumbsup:

    Bildmaterial?: Wie immer nicht

  • Qualifyingergebnis: P12 mit 1:30:751

    Rennergebnis: P10

    Boxenstopps: 3 (2x Supersoft, 1x Soft)

    Qualifying: Nichts nennenswertes gehabt, war zufrieden.

    Rennen: Hatte einen guten Start, gut durch die erste Kurve durchgekommen ohne Schäden mitzunehmen, danach verliefs ohne große Zwischefälle. Jemand(glaube Batuhan) fuhr mir recht sportlich in die Seite, aber nix passiert^^ Später bin ich ihm auch 2x leicht reingefahren, war wohl zu spät auf der Bremse oder war zu unerwartet sein Bremsmanöver. Bis auf leichte Flügelschäden passierte aber nichts.

    Später musste ich mich hart gegen Iridescent verteidigen bis ich an die Box musste. Habe mich entschieden den Flügel zu reparieren, das war ein Fehler. Denke hätte Nils noch einholen können, aber durch Flügelreparatur dann doch entscheidende Sekunden verloren.

    Fazit: Super Rennen mit dem ersten Punkt :D

    Bildmaterial?: *Nie*

  • Qualifyingergebnis: 13 | 1:30:915

    Rennergebnis: 14

    Boxenstopps: 2 | Start : SS 1. S 2. S

    Qualifying: Ganz okay ging aber besser. eine Weitere Runde hätte sich Positiv ausgewirkt-

    Rennen: Start war ganz gut und befand mich Anfangs zwischen Platz 10 und 7. Nach den ersten Boxenstopp war ich 11. Dies blieb auch so dass ganze Rennen.

    in Runde 53 wurde ich überholt und hab dabei die Kontrolle verloren und landete dann am Ende auf Platz 14 :/.

    Fazit: Zufrieden mit meiner Leistung doch hat das Spiel dann mist gebaut. Ich habe 4 Zeitstrafen bekommen obwohl mir nur 2 Angezeigt wurden und ich die Strafen nicht verstehen konnte. Ich war mit ein Reifen leicht am Curb und bekam dafür eine Strafe..


    Ich weiß nicht wer aber irgend jemanden hab ich Aufgehalten. Ich habe die Blaue Flagge berücksichtigt, aber ich kann auch nicht vor der Kurve einfach stehen bleiben. nils-2012 war ein cooler Zweikampf :D Hab dich zwar leicht berührt, aber im engen Zweikampf passiert es nun mal.

  • Qualifyingergebnis: P14 - 1:30.994

    Rennergebnis: P.13 - 1:33.883

    Boxenstopps: 2 Stops - Runde 12 SS > S - Runde 34 S > S

    Qualifying: War ok, keine Zwischenfälle. Wäre trotzdem mehr drin gewesen.

    Rennen: Im Rennen 2 erwähnenswerte Zwischenfälle. 1. Zwischenfall mit Iridescent . Er war am Ende vonn Start/Ziel im Zweikampf und ich dachte, ich könnte beide kassieren und hab etwas später gebremst. Ende vom Lied, bin ihm in die Seite gefahren, als er schon eingelenkt hatte. Hab dann die beteiligten vorbei gelassen, wobei Iridescent erst nicht wollte und nach Kurve 3 auf der längeren Geraden sich rechts gehalten hat und langsamer fuhr. Bin dann erst wieder vorbei, hab ihn aber dann in Kurve 4 wieder vorbei gelassen. 2. erwähnenswerter "Zwischenfall" gegen Rennende hatte Batuhan wohl nen Dreher und er war wieder in Reichweite. Hatten dann nen wirklich geilen Zweikampf, hat Spaß gemacht. Es hat dann zwischen uns einmal in Kurve 10 und 14/15 ein wenig gerappelt. Hab aber nichts zu beanstanden. Und an Iridescent , tut mir leid. Wollte einfach zu viel. Hätte auch kurz nachfragen können ob alles ok ist, hoffe es war dann so in Ordnung, dass ich dich wieder durch gelassen hab.

    Fazit: Als Fazit hab ich eigentlich nur eins, ich bin eindeutig noch viel zu langsam. Werde in der Pause, die wir jetzt haben mal die Ansicht ändern und von Ego/Cockpit auf über Helm wechseln. Ich finds zwar geil so zu fahren vom "feeling" her aber ich habe da kein richtiges Geschwindigkeitsgefühl und mir fehl die Übersicht für Bremspunkte und Scheitelpunkte. Ansonsten gilt: fahren, fahren, fahren.

    Bildmaterial?: Nope

  • Qualifyingergebnis: 2.

    Rennergebnis: 1.

    Boxenstopps: 1

    Qualifying: War eigentlich mit meiner Zeit an sich zufrieden, aber wäre noch 2 Zehntel ca mehr drin gewesen, da ich in meiner schnellsten Runde 2. mal über 1 Zehntel grün bzw. auf meine vorherige Zeit besser war aber es jedesmal wieder verloren hatte - hab dann in Sektor 3 nochmal ALLES gegeben damit die Zeit überhaupt besser wird als die, die ich vorher hatte...

    Rennen: Am Start Pos. behalten. Hab dann aber nach einem Fehler 1 Pos an Max verloren. Allerdings konnten wir gut an Ben dran bleiben, es sah fast so aus, als würde er uns etwas "aufhalten" bzw. wir etwas schneller können.....

    Hab erst mit einem Undercut spekuliert, aber Max ist mir zuvor gekommen und dadurch war es dazu dann einfach zu spät. Hab dann alle an die Box fahren lassen und dann hat es sich für mich spontan ergeben auf eine 1-Stopp zu gehen.

    Da ich dadurch immer freie Fahrt hatte und mir meine Reifen gut einteilen konnte ging dies auch vollkommen auf und ich konnte P1 einfahren.

    Fazit: Dank der Strategie ging es auf :coolface:

    Bildmaterial:


  • Qualifyingergebnis: 1. - 1:28,921

    Rennergebnis: 4.

    Boxenstopps:

    3 - Runde 14 oder 15 von SS auf S / Runde 25 von S auf SS / Runde 40 von SS auf S

    Qualifying:

    Mit dem ersten Run war ich nicht zufrieden und ziemlich überrascht, dass die Zeit so gut war. Naja im 2. Run war ich im ersten Sektor schon 0,2 Sekunden schneller im Delta. Hab dann in Turn 6+7 zu sehr den Curb mitgenommen und die Zeit wieder verloren. Im 2. Sektor war ich wieder bei 0,2 Sekunden im Delta und hab die Zeit in Kurve 13 wieder verloren. In der letzten Kurve dann nochmal alles gegeben und bin mit 0,007 Sekunden Vorsprung auf Fischi auf Pole gefahren. Wie bei Fischi war in der Runde deutlich mehr Zeit drin aber durch kleine Fehler alles verloren.

    Rennen:

    Der Start verlief recht gut, konnte mich jedoch nicht im Ansatz vorne absetzen, da mir schlicht weg der Grip gefehlt hat. Im Offline Training bin ich konstant unter 1:34,5 gefahren, im Rennen war ich nicht einmal in der Lage im ersten Stint unter diese Zeit zu kommen. Max und Fischi waren also sehr nah an mir dran, konnten jedoch nicht überholen.

    In Runde 12 ist Max dann zum Undercut in die Box gekommen und ich hatte schon auf eine 3-Stop von ihm spekuliert. Da ich meine Strategie nicht ändern wollte bin ich dann in Runde 14 oder 15 an die Box und habe mir Softs geholt. Das Max nach dem Stop vor mir ist war mir schon klar aber ich war recht positiv gestimmt wieder an ihn ran fahren zu können. Er lag ca 2,5 Sekunden vor mir und vor ihm war noch Primaximus. Somit konnte ich innerhalb von 2 Runden die Lücke schließen und musste auf den Graden schon auf Mager um nicht zu sehr an ihn ran zu fahren. Mit einem Angriff wollte ich warten bis wir an Primaximus vorbei sind.

    Doch dann kam es ca. in Runde 20 leider zu einem Vorfall der meine Siegchancen komplett eliminierte. In Turn 10 laagte Max einmal kurz und ich bin ihm hinten drauf gefahren, womit mein Frontflügel vorne rechts beschädigt wurde. Laut seiner Aussage hat er recht früh gebremst wegen Primaximus aber bei mir war es definitv eine kleine Laag Kolision weil er bei mir auf dem Bild kurz stand. In der gleiche Runde ging Primaximus dann auch an die Box und ich habe mit beschädigtem Auto versucht an Max dran zu bleiben, doch die langen schnellen Kurven waren eine Qual. Ich verlor auf meine Persönliche Bestzeit im Durchschnitt 0,7-1 Sekunde pro Runde. Ich konnte zwar halbwegs dran bleiben aber auch Chaoz kam von hinten näher...

    Somit machte ich einen folgeschweren Fehler und fuhr in Runde 25 an die Box mit dem Plan 2x Super-Softs zu fahren und komplett durchzupushen. Bei der Boxeneinfahrt war ich dann auch noch zu schnell und bekam 5-Sekunden Stop and Go Penalty.


    Wärend dem Stop fiel mir dann auf, dass meine Bremsbalance, das Differential und der Flügel nicht mehr passten :facepalm: Habe dann alles wieder so eingestellt wie bei meinem Setup aber im Endeffekt war das ganze Setup auf Standart (vermutlich) zurück gesetzt...


    Auf P6 kam ich dann hinter Starworx wieder raus, der nebenbei auch leicht am vor und zurück teleporten war. Eine Runde später ging ich dann auf Star-Ziel an ihm vorbei. In der Folge kamen die vorderen Fahrer dann an die Box was mich bis auf P2 nach vorne spülte, Fischi fuhr wohl seine 1 Stop durch. Auf ihn machte ich pro Runde im Durchschnitt eine Sekunde gut.

    In Runde 40 wollte ich dann an die Box und frische Super-Softs holen, stelle allerdings fest das ich nur noch gebrauchte hatte. Ich wollte das Risiko nicht eingehen und Reifen mit 50%+ bekommen, obwohl ich vermutlich die aus dem ersten Quali-Run bekommen hätte. Somit wechselte ich dann auf Softs und saß in der Box zusätzlich die 5 Sekunden Strafe ab.

    Raus kam ich auf P5, in Runde 42 ging dann allerdings Primaximus an die Box, somit P4 mit knapp 17 Sekunden Rückstand auf Max. Das ich ihn nicht mehr einholen werde war mir schon klar, wollte jedoch so nah ran wie möglich falls jemand vorne eine Strafe hat.

    Bei Zielankunft war ich dann knapp 4 Sekunden dahinter, Strafen hatte jedoch (leider) niemand.

    Fazit:

    Enttäuschung wieder recht groß, China war jedoch schlimmer weil der Sieg da wohl sicher gewesen wär.

    Ich denke P2 wäre heute drin gewesen, ob ich Fischi mit seiner 1 Stop bei normalem Rennverlauf hätte gefährlich werden können kann ich nicht beurteilen. Mir bleibt es jedoch ein Rätsel wie er mit ner 1 Stop durchfahren konnte und dabei auch noch mit 11 Sekunden Vorsprung gewinnt.

    Alles in allem sehr ärgerlich mit dem kleinen Laag-Incident und dem vermutlich zurück gesetztem Setup.

    Bildmaterial?:

    Nope

  • Qualifyingergebnis: P5

    Rennergebnis: P6

    Boxenstopps: 2

    Qualifying:

    2 Stints, beide eigentlich bis auf jeweils 1 Fehler ganz gut gelaufen. Der 2. war der bessere, es wären aber noch 0.2 s drin gewesen. Ich war ehrlichgesagt überrascht, wie konkurrenzfähig ich war.

    Rennen:
    Beim Start konnte ich P5 halten und sogar einige Runden das Tempo von meinem geschätzten Teamkollegen Erzfeind cHaOz mitgehen. Mit alternden Reifen jedoch wurde der Abstand größer und primaximus tauchte im Rückspiegel auf. Als er mir in Runde 12 im Getriebe hing, bin ich sicherheitshalber in die Box abgebogen. :coolface: Wechsel auf S, zurückgefallen auf P10.


    Ich sortierte mich hinter dem Dreikampf nils-2012 , Batuhan und Iridescent ein, an denen ich durch DRS und Boxenstopps recht leicht vorbeikam. Danach folgte eine langweilige Alleinfahrphase, in der ich beschloss, von meinen ursprünglich geplanten 3 Stopps auf 2 Stopp zu wechseln. Zu meiner Überraschung machte sich irgendwann beninho106 in meinem Rückspiegel breit, dem ich zwar keinen Kampf liefern, aber zumindest etwas aufhalten wollte. Dies gelang mir nur ein paar Kurven lang. :fein: In Runde 33 ging ich dann wieder in die Box, Wechsel auf S, zurückgefallen auf P8.


    Iridescent wich diesmal einem Zweikampf aus, indem er zur Box fuhr, Divinus01 fuhr auch kurze Zeit später an die Box. Und dann begann der Nervenkrieg.


    In Runde 39 noch 17 Sekunden hinter mir liegend, holte Divinus01 pro Runde teils mehr als eine satte Sekunde mit seinen SS auf mich auf. Ich setzte nun mein überflüssiges Benzin konsequent ein, um einem möglichen Zweikampf aus dem Weg gehen zu können. In der letzten Runde dann war er im DRS-Fenster, aber ich konnte P6 trotz meiner Reifen, die bis auf 70% heruntergefahren waren, mit 0.170 Sekunden Vorsprung ins Ziel retten. :fahne:


    Fazit:

    Da primaximus sich auf S qualifiziert hatte, war mir klar, dass ich gegen diesen im Rennen nicht bestehen würde, sodass mein Ziel P6 war. Durch meine OnTheFly-Strategie konnte ich diesen auch gerade so gegen Divinus01 verteidigen. 1 Runde mehr und er wäre vorbeigezogen.


    Ich hatte während des Rennens mit massiven Rucklern zu kämpfen, die unregelmäßig in den Bremszonen auftraten. Dies ist vll eine Begründung dafür, dass beninho106 mich hat Laggen sehen. Vll war es aber nicht der einzige Faktor. Jedenfalls hat es mich 2-3 mal so sehr aus dem Rhythmus gebracht, dass ich die Bremspunkte verpasst habe. An meiner Hardware kann es eigentlich nicht liegen, ich werde für die nächsten Rennen aber mal TeamSpeak und die Rennaufnahme auf den Laptop verlagern.


    Ansonsten: Die erste Punkte, wenige Fahrfehler, keine Strafen, ich bin zufrieden! Dennoch: Die Technik muss ich in den Griff bekommen!

    Bildmaterial?:

    vorhanden

  • Qualifyingergebnis: P15

    Rennergebnis: P11

    Boxenstopps: Runde 1: von SS auf Medium (mit Spoilertausch) | Runde 31: Medium auf SS | Runde 42: SS auf SS :D

    Qualifying: Unzufrieden, erste hotlap war scheiße und die zweite wäre gut geworden jedoch hatte ich zuwenig sprit mit :P P15

    Rennen: Normaler Start, jedoch habe ich in der ersten Runde Iridescent hinten angestupst und somit meinen Spoiler umgebogen und musste in die Box, habe dann auf Mediums gewechselt um so lange wie möglich draußen bleiben zu können. Hatte nach dem wechsel auf die SS als ich auf HenkeTotal aufgelaufen bin einen Dreher drin, hat aber nicht lange gedauert dann war ich wieder dran und hatte ein paar schöne Battles mit HenkeTotal haben uns beide nichts geschenkt und sind aggressiv gefahren. Konnte aber letzten endes nicht vorbei ziehen und hab ihn dann ziehen lassen ich wollte nur noch ins Ziel, nach meine beiden Ausritten in Australien und China.

    Fazit: Zielfahne gesehen, weiter nach Sochi.

    Bildmaterial?:

  • Qualifyingergebnis:

    1:29,985 - P09


    Rennergebnis:

    P09


    Boxenstopps:

    Start: Super Soft

    R15: Soft

    R40: Super Soft


    Qualifying:

    Viel mehr ging nicht, zufriedenstellendes Ergebnis.


    Rennen:

    Am Start gut weggekommen, dann früh für Turn 1 gebremst. Leider wollten manche das Rennen in Turn 1 gewinnen, sodass ich auf P13 zurückfiel. DIe Starts müssen echt sauberer werden! Durch einen Ausritt vor mir beendete ich Runde 1 schließlich auf P12.

    Iridescent schnappte mich in Runde 3, Turn 1. Klasse Manöver!

    taB_ouT und Iridescent hatten in Runde 6 dann ein Scharmützel, ich konnte auf P10 vorrücken. Iridescent überholte mich recht schnell wieder, aber wir profitierten von frühen Boxenstopps.

    In Runde 14 liefen wir schließlich auf Batuhan auf, und hinter mir nahte Starworx mit frischen Reifen. Dieser zog schnell an mir vorbei.

    Eine Runde später ging ich zusammen mit Batuhan vor mir an die Box. Durch den Boxenstopp hatte ich gute 2 Sekunden auf ihn aufgeholt und war nun im DRS Fenster. Es folgte ein rundenlamger Fight, er auf P10, ich auf P11. In Runde 20 schnappte ich ihn mir schlielich in Turn 4.

    In Runde 21 folgte in Turn 1 eine Divebomb von Batuhan , wie auch schon in China. Wird das jetzt zur Gewohnheit von dir?! :ding:

    Einige Runden später überholte er mich in Turn 4 zurück. Runde 26, wieder Turn 4, schnappte ich mir ihn wieder 8o. Er konterte in Turn 1, verbremste sich aber in Turn 14 und ich war wieder vorbei. Bis auf die Divebomb echt ein klasse Fight!

    Nun konnte ich ihn hinter mir halten und mich absetzen. In Runde 40 holte ich mir auf Platz 9 liegend schließlich noch einmal Super Softs. Von hinten drohte keine Gefahr, und auch nach vorne war lange nichts.

    Und so beendete ich das Rennen auf Platz 9.


    Fazit:

    2 Punkte, ein Anfang.


    Bildmaterial:


  • Qualifyingergebnis: P6


    Rennergebnis: P7


    Boxenstopps: 3 (R4 SS, R20 S, R38 SS)


    Qualifying: Ne gute Zeit, hatte das Gefühl, dass noch ein wenig mehr dringewesen wäre, passt aber trotzdem. P6 ist ein solides Ergebnis.


    Rennen: Mittelmäßiger Start, was erwartet man auch von solch einem Starter wie mir :S Nach leichten Platzverlusten hab ich mir dann am Anfang von Runde 4 am Ende des DRS-Bereichs in der Bremszone an Henke den Flügel leicht beschädigt. Da ich aber sowieso mit einigen Stopps plante, fuhr ich sofort in jener Runde an die Box um mir ein runderneuertes Fahrerlebnis zu beschaffen. Ohne weitere Vorkommnisse, da ich in Folge meines Stopps sowieso in der Walachei herumeierte, holte ich mir dann in Runde 20 frische Softs und gab meine Supers ab. Nachdem ich nach meinem ersten Stopp auf P13 zurück auf die Strecke kam, fand ich mich nach meinem zweiten Stopp bereits auf P9 wieder ein. Gegen Runde 30 lief ich dann auf Iri und Sanya auf; Den einen schnappte ich mir, der andere hatte anfangs Start/Ziel andere Pläne und steuerte seine Boxencrew an. In Runde 38 besorgte ich mir dann noch einmal frische Supersofts. Mein Rennen quasi schon abschreibend, da der nächste vor mir Iri war, der noch nicht an der Box war, und vor ihm Starworx fuhr, der nach seinem letzten Stopp schon kurz vor mir wieder herauskam und sich aufgrund des Überholens in Runde 30 schon gut absetzen konnte, hab ich nicht mehr dran geglaubt, dass noch mehr als P7 für mich drinnen ist. Im Zuge meiner ersten Runden des letzten Stints merkte ich aber, dass ich dem gut 16 Sekunden vor mir fahrenden Starworx über Runden hinweg mindestens ein Sekunde pro Runde abnahm. Angestochen davon, fuhr ich in Runde 41 sogar eine schnellste Runde, somit hab ich diese Saison für mich persönlich schon mal gewonnen :lol:

    Schließlich kam ich dann mit 180 am-Getriebe-hängenden Tausendsteln hinter Starworx auf P7 ins Ziel.


    Fazit: Durch eine kleine Unaufmerksamkeit ein vermutlich noch besseres Ergebnis verbaut, aber die kleine Aufholjagd am Ende war auch was Feines :keks:


    Bildmaterial: vorhanden

  • Qualifyingergebnis: P4

    Rennergebnis: P2

    Boxenstopps: 2

    Qualifying: 2 versuche, wovon der 2. leider nicht zählte. Sonst hätte es für weiter vorne gereicht.

    Rennen: da ich von Zwischenfällen verschont blieb konnte ich bis auf 2 vorfahren und wieder wertvolle Punkte sammeln.

    Fazit: Das Ergebnis hat mich gefreut... Jetzt will ich aber auch mal einen Sieg. Wobei ich mit den podien jetzt auch schon ganz zufrieden bin.

    Bildmaterial?: Folgt...


    PS: Der Bericht wird noch ein wenig ausführlicher aber ich muss ja die Frist einhalten und schreibe gerade nur am Handy.