Hallo, Besucher der Thread wurde 1,2k aufgerufen und enthält 45 Antworten

letzter Beitrag von Joggl am

[PS4 F1 18.2-FH] Rennberichte 2. Ligarennen | Belgien GP

  • Die Rennberichte werden in folgendem Format verfasst:


    Qualifyingergebnis:

    Rennergebnis:

    Boxenstopps:

    Qualifying:

    Rennen:

    Fazit:

    Bildmaterial?:


    Erklärungen zu den Punkten:

    Qualifyingergebnis: Ergebnis (z.B. P8) und Rundenzeit (z.B. 1.22.564)

    Rennergebnis: Endplatzierung im Rennen (z.B. 5)

    Boxenstopps: Runde und Reifenwahl (z.B. R15 - Weich | R30 - Hart | R48 - Weich)

    Qualifying: Kurzer Text zum Qualifying (Vorfälle usw.)

    Rennen: Kurzer Text zum Rennen (Vorfälle, besondere Überholmanöver, Gedanken zu Boxenstopps, Undercuts usw.)

    Fazit: Abschlusssatz (z.B. Gutes Rennen, aber leider nur alleine rumgefahren)

    Bildmaterial: Youtube-Videos (Ein voll aufgenommenes Rennen entbindet euch nicht mehr der Pflicht, den Rennbericht in schriftlicher Form auszuführen) [OPTIONAL]

  • Olli

    Hat das Thema geschlossen
  • Olli

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Olli

    Hat das Thema geschlossen
  • Olli

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Qualifyingergebnis: p7


    Rennergebnis : DNF


    Boxenstopps -


    Qualifying: ich konnte nur eine Zeit, da ich in den andern Runs Fehler oder Strafen hatte.


    Rennen: Ich hatte einen sehr guten Start der mir einen Platz sicherte. Ich fuhr dann paar Runden und versuchte an db-freak dran zu bleiben. Ich machte paar Fehler und verlor 2 Plätze. Ich glaube in Runde 5 fünf flog ich in Raidillon ab.


    Fazit: Es war ein Wochenende zum vergessen. Eine Frage hab ich noch an euch.

    Wie schafft ihr es durch Raidillon mit Vollgas zu fahren? Liegt es am Setup oder was mach ich falsch?


    Highlight: -


    Bildmaterial: -

  • Qualifyingergebnis: P9 (1:43:750)

    Rennergebnis: P8 (1:45:255)

    Boxenstopps: 4 :supersoft: -> :soft: -> :supersoft: -> :supersoft: -> :inter:


    Qualifying: War ganz zufrieden mit meinen Startplatz 9, hatte es mir weit aus schlimmer vorgestellt.


    Rennen: Start war ok, konnte relativ gut mithalten, bis zu meinen 1sten Boxenstopp. Danach war db-freak direkt hinter mir, konnte beide Renaults wieder einholen, danach dauerte es nicht lange bis mich db-freak überholte, kurze Zeit konnte ich mit ihm mithalten, doch danach fuhr er mir Runde für Runde immer mehr davon, nach unseren nächsten Boxenstopp witterte ich meine Chance ihn zu überholen, schlug fehl, keine Chance mehr. Weil dann eh schon ziemlich alles egal war wechselte ich nochmal zu SS um wenigstens die reifen bis ans Limit fahren zukönnen, doch dann kam der Regen 3 Runden vor Schluss wieder in die Box ab auf die Inters, hatte gehofft das noch jemand rausrutscht aber naja. Bin sehr zufrieden mit meinen 8ten Platz.


    Fazit: Tolles Rennen, etwas allein gefahren aber das macht nichts, zumindest habe ich die schnellste Rennrunde.


    The_Son_of_0721 : ganz leicht vom Gas gehen und nur vorsichtig lenken, klappt bei mir recht gut.

  • Qualifyingergebnis: P2 (1:43.026)


    Rennergebnis: P4


    Boxenstopps: :supersoft: -> R7 auf :soft: -> R24 auf :soft: -> R41 auf :inter:


    Qualifying: Im ersten und dritten Run lief alles normal, im Zweiten aber haben Olli und ich uns gegenseitig blockiert - Da wird Claire nicht gerade erfreut sein. Ich konnte am Ende eine gute Zeit hinlegen, die auch fast für die Pole gereicht hat. Es war richtig knapp zwischen den Top 3.


    Rennen: Beim Start bin ich direkt an Marcel2502 vorbeigezogen, wurde aber in Kurve eins fast von der Strecke gedrängt, da wir zu dritt nebeneinander gefahren sind. Dann erstmal eine Weile das Feld angeführt und ein Bisschen gegen Snickers verteidigt. Als in Runde 7 dann aber MaZeL ankam und mich überholen wollte konnte ich bei seiner Pace nicht viel tun, außer ihm zu winken und noch ein schönes Rennen zu wünschen. In der gleichen Runde bin ich dann in die Box um mir Softs zu holen.

    Bis zu meinem zweiten Stopp in Runde 24 bin ich nur so vor mich hingefahren.

    Später bin ich dann eine Weile in der Dirty Air von Captain gefangen, bis dann Logic mich überholte und mir so DRS gab, wodurch ich dann an Captain ran gekommen bin. Konnte ihn so auch in Runde 39 überholen.

    Captain konnte mich dann wieder zurück überholen und es begann ein sehr unangenehmes Duell bei dem er mich einige Male von der Strecke gedrängt hat.

    Wie auch immer: Als der Regen anfing habe bei meiner Inlap einen Fehler gemacht, bin ihm hinten leicht aufgefahren, weshalb ich mir einen neuen Frontflügel holen musste. Durch die Disqualifikation von Marcel2502 (was ist da eigentlich passiert?) bin ich dann noch auf P4 gespült worden.


    Fazit: Das Rennen war wesentlich angenehmer als Ungarn, mit einer besseren Strategie wäre aber wohl noch mehr drin gewesen.

  • Quali: P10 (1:44.737)


    Rennergebnis P5


    Boxenstop: :soft:Runde 16 ->:supersoft: Runde 31->:supersoft:Runde 41->:inter:


    Qualifying: Hab glaub ich 3 Runs auf :supersoft: Probiert und leider immer wieder einen Cut drin gehabt, bin zum Schluss dann auf den :soft: um eventuell Zwei runden am stück zu fahren und dann im 1. Stint länger draußen bleiben zu können.


    Rennen: Start war gut, bin gleich etwas näher an Captain heran gekommen, erste Kurve ging es dann mal eng zu, hab versucht meine Linie zu fahren aber auch genügen Platz zu lassen, zur Sicherheit bin ich dann lieber etwas weiter raus gefahren. Hab dann gut Schwung mit nehmen können war an NoiZeZwerGaL vorbei und neben Captain , wusste aber aus den Trainings das mit vollem Auto, noch nicht richtig warmen Reifen es durchaus Problematisch in der Eau Rouge werden kann, also ging ich etwas vom Gas um mich dafür besser zu Positionieren leider war dann auch gleich wieder NoiZeZwerGaL neben mir so das wir dann doch nebeneinander durch sind mit besserem Ausgang für Ihn da ich leichtes Übersteuern bekommen habe.


    Hab dann die nächsten Runden versucht meinen Rhythmus zu finden, an der Gruppe mit dran zu bleiben und nach hinten abzusichern. Nachdem ich mir von hinten keine Sorgen mehr machen brauchte habe ich versucht wieder näher an die Gruppe vor mir heran zu kommen. In Runde 4 kam ich dann an NoiZeZwerGaL vorbei. In Runde 6 wurde es kurz mal knapp mit meinem Teamkollegen db-freak der sehr Langsam war wo sich nach dem Rennen raus stellte das sein Frontflügel kaputt war. Ab da lag ich auf P7. Nachdem dann alle die mit :supersoft: gestartet sind an der Box waren, lag ich ab Runde 12 auf P3. In Runde 16 wechselte ich dann auf :supersoft: und kam als P8 wieder auf die Strecke. Schnappte mir dann wieder in Runde 18 mein Teamkollegen und in Runde 19 dann Captain der gerade aus der Box kam und auf Medium unterwegs war. Runde 25 überholte ich smxnkrs wo ich mich am Ende etwas verbremste, trotzdem die gewonnene Position behaupten konnte. Ich denke ich habe auch ausreichend Platz gelassen. In Runde 30 wieder auf P3 liegend versuchte ich THAG zu Überrunden der jedoch kein Platz machte, bis ich ihn Angeschoben habe. Bitte wenn der Hunger so groß ist, das man unter dem Rennen essen muss, dann Rennen aufgeben und nicht die KI fahren lassen und weg gehen.


    Ich bin dann in Runde 31 in die Box neue :supersoft: Reifen drauf machen, die aber schon angefahren waren ? und hab dann versucht noch mal druck zu machen, konnte aber nicht lange die Pace oben halten und bekam dann immer mehr druck von smxnkrs der langsam aber sicher immer näher kam. Bis Runde 41 in der Ich dann in die Box fuhr um mir die Inters zu holen und er weiter draußen blieb. Ich kam dann auf P5 wieder heraus musste dann aber schnell Zipbeutel ziehen lassen und hoffen den Koffer irgendwie heil ins Ziel zu bringen. Irgendwer ist dann noch ausgefallen so dass ich dann doch wieder auf Platz 5 war und db-freak hinter mir, ich wusste nicht wie viel Strafen er hat, ich wusste nur das ich gefühlt ne Stunde Strafzeit hab ? als ich dann fast noch alles in Runde 43 weg geschmissen habe, hab ich noch mehr das Tempo raus genommen und versucht einfach nur ins Ziel zu kommen. P5 oder P6 weiter hinter war eigentlich gut abgesichert so das dass für mich ok war. Am Ende hat es dann sogar doch für P5 gereicht womit ich sehr zufrieden bin.


    Fazit: Im Trockenen echt viel Spaß gehabt, aber im Regen ist meine große Schwäche, gleich nach Monaco egal was für Wetter da ist ? War für mich echt nen cooles Rennen.


    Aus meiner Sicht:

  • Qualifyingergebnis:

    P3 1:43:050 auf :supersoft:


    Rennergebnis:

    P7


    Boxenstopps:

    R9 auf :soft: -> R31 auf :supersoft: -> R42 auf :inter:


    Qualifying:

    relativ okayes Qualifying, war nicht annähernd an meiner Testzeit dran. Zipbeutel der Sack hat sich dann am Ende nochmal verbessert und schob sich dann auf P2, wodurch ich auf P3 rutschte.


    Rennen:

    Mein Start war ziemlich gut und ich konnte Marcel2502 überholen, da er nicht so gut weg kam. Zipbeutel und ich waren dann ein paar Runden auf P1 und P2. Es gab mal den ein oder anderen Versuch ihn zu überholen, aber ich wollte am Anfang noch nicht alles geben, denn man gewinnt ja ein Rennen nicht in den ersten Runden. Nach ein paar Runden kamen dann die Temperaturen und die :supersoft: waren für die Tonne. MaZeL überholte mich in R6. Mein Boxenstopp war in R12 angesetzt, aber als Zipbeutel in R7 an der Box war, ging ich schon früher rein. Ich kam mit einem Abstand von 8 Sekunden zu ihm aus der Box. Ich habe dann etwas gepusht, um noch vor Marcel2502 zu bleiben, der mich in meiner Inlap überholte.

    Ich blieb gerade so vor ihm, da er etwas vom Gas ging, als er aus der Box fuhr. Es dauerte etwas bis seine Reifen auf Temperatur waren, weshalb er mich erst in R14 zurück überholte. Damit war ich auf P6.

    Dann bildeten Logic Marcel2502 und ich eine kleine Gruppe. Wir waren innerhalb von Zwei-drei Sekunden, aber nach einiger Zeit waren die Softs wieder am Limit und Logic holte auf mich auf. Er überholte mich in R20, ich versuchte wieder an ihm vorbeizukommen, aber die Softs waren schon im Keller. Währenddessen waren ein paar Leute in der Box und ich war nun auf P5. In R25 war Toben23 nah genug dran und überholte mich. Ich war chancenlos.

    Captain war jetzt an der Reihe und holte mich in R31. Ich ging am Ende der Runde an die Box und holte mir die :supersoft: . Als ich aus der Box kam, war ich auf P7 und hinter Toben23 . Ich pushte mit den neuen Reifen und holte immer mehr auf ihn auf. Ich habe seine Zeitstrafen gecheckt, er hatte eine mehr als ich. Also habe ich den Abstand auf 3 Sekunden verkleinert und wollte so mein Rennen zu Ende fahren. Bis der Regen zwei Runden vor Schluss kam.

    Ich hatte in dem Rennen nicht viel zu verlieren und ich dachte, wenn ich durchfahre, kann ich noch gut Punkte sammeln. Aber die Strecke wurde direkt nass und unfahrbar. Ich flog in der Eau Rouge ab und verlor meinen Frontflügel. Ich schaffte es noch in die Box und fuhr mein Rennen auf P7 zu Ende.


    Fazit:

    Kein gutes Rennen. ||

    Glückwunsch an alle die durchgekommen sind, vor allem an MaZeL , der Mal wieder ein starkes Rennen gefahren ist.


    Bildmaterial?: Kommt

  • ach komm schon smxnkrs .

    Wir mit dem Lenkrad können auch nicht jede runde immer ans Limit gehen. Ob du es glaubst oder nicht wir haben auch zu heiße reifen und müssen genauso wie du oder jeder andere pad-fahrer tempo rausnehmen. Das Management von deinen Reifentemperaturen ist erlernbar auch mit dem pad, darfst halt nicht in jeder kurve den Stick komplett nach links/rechts kloppen. Es kann passieren dass die reifen zu heiß werden aber dafür ist jeder selbst verantwortlich. Nach deiner Argumentation sollten wir auch die tracklimits ausschalten weil jemand ja cutten könnte und das ja einen Nachteil/Strafe gibt. Oder den Autoschaden abschalten weil man sich ja den Frontflügel kaputt machen könnte und das ja wieder ein unfairer Nachteil wäre.

    Dann könnten wir genauso gut Need for Speed spielen.

    Hoffe dieses Thema hat sich jetzt dann endlich mal erledigt :thumbup:

  • Dieses Thema enthält 36 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.