Pc sinnvoll aufrüsten aber wie?

  • Ich grüße euch,


    Mein aktueller Pc Pakt Acc leider überhaupt nicht mehr und wenn dann nur mit einer verwaschenen Grafik.Hauptgrund warum ich ACC auf der Ps4 fahre. Dies möchte ich in geraumer Zeit ändern, da ich noch auf die Preisentwicklung abwarte und schaue was im Angebot ist etc.

    Zusammenbauen ist für mich nicht das Problem, nur das zusammenspiel der einzelenen Komponenten verstehe ich noch nicht ganz. Oder die Werte einer Grafikkarte etc sagen mir nicht´s.

    Hier bräuchte ich eure Hilfe.


    Vorab, was habe ich vor und mit welcher Leistung.


    Es geht mir überwiegend um ACC, zwar auch andere Arcade oder Rennsimulationen, die anderen Spiele sind aber nicht sonderlich nennenswert. Also konzentration auf ACC


    Welche Leistung bzw mit welcher Auflösung möchte ich erreichen bei ACC und was habe ich vor :


    Ich möchte mich damit dann bei der SIMRC Acc Liga bewerben. Sprich dort sind viele Fahrer auf der Strecke.


    Auflösung 1980 x 1080 HD ( reicht mir , 1 Bildschirm )

    Mittlere bis hohe Spiel Einstellungen, bei 60 FPS +

    Also schön klares Bild und etwas für das Auge.

    Die Autos möchte ich um mich herum sehen können, oder falls ich einen Ausrutscher habe möchte ich die Autos auch anfahren kommen sehen. Ein Streamer hatte es mal so eingestellt, ( Bei Acc Fails gesehen )dass auf einmal die Karren "aufploppten" als er sich drehte. Grausig.


    Habe ich vor zu Streamen ? Vlt mal aber vorerst nicht, da ich erstmal nur den Rechner so haben möchte das es halt passt.


    Aktuelle Hardware ( nicht heulen oder lachen , vor Jahren, ewig her, war der mal im Mittelfeld :D )


    Grafikkarte : Nvidia GeForce GTX 950

    Prozessor : Intel Core i5-4460

    Ram DDR3 : 16


    Zum Schluss noch das Mainbord, hier bin ich überfragt ob ich da auch ein neues brauche : Gigabyte Technology Co H81M-S2H


    SSD Platte vorhanden.

    Netzwerk 450 be quite


    Wieviel möchte ich ausgeben bzw investieren : 600 eur. - 1000 eur.

    Hoffe euch reichen die Eckdaten um mir helfen zu können.


    Ins Auge gefasst hätte ich die Gtx 1650 aber welche?

    Intel Core i9 9900KF 8x 3,60 hz, frage ist hier auch passt das zusammen und genügt es, für das was ich vorhabe.

  • Also ich würde sagen dass man auf das System nicht mehr sonderlich aufbauen kann.

    DDR3 ist nicht mehr das aktuellste und schnellste, sondern DDR4 RAM. Mit 16GB sollte ACC aber gut laufen.

    Auch das Mainboard sowie die CPU solltest du austauschen. Alleine weil das Mainboard aus dem Jahre 2014 stammt (zumindest laut einem Versand im Internet). Die CPU ist auch aus dem Jahr und somit definitiv nicht mehr aktuell.


    Ich persönlich würde aktuell bei der CPU zu amd raten, da diese im Preis/Leistungsverhältnis gegenüber Intel aktuell viel richtig machen.

    Bei der Grafikkarte ist es aktuell schwer, da auf dem Markt so gut wie alle neusten Karten nicht verfügbar sind...

  • Ja , mir ist bewusst das ich fast alles neu machen / kaufen muss.

    Könntest du bzw ihr ein paar Komponenten posten damit es auch passt und ich bedenklos das zusammenbauen kann ? Wie oben erwähnt hab ich leider kp von den technischen Daten.


    bsp : https://geizhals.de/amd-ryzen-…2524.html?hloc=at&hloc=de

    ka ob die gut ist. Einfach mal sinnlos hingepostet für ein bsp.


    Bez. auf die Grafikkarten : is mir bewusst, deswegen sind die Preise auch aktuell so extrem hoch.

  • Servus,


    Ich weiß nicht ob es für dich noch aktuell ist, aber empfehlbar (Preis/Leistungstechnisch aktuell) wäre aufjedenfall:


    CPU:

    Ryzen 7 3700x (8core 4.4Ghz turbo) ~280€

    Ryzen 5 5600x (6 core 4.6Ghz turbo) ~300€

    Gaming technisch wäre der Ryzen 5, dadurch dass er neuer ist mit Sicherheit etwas stärker, wenn du nebenbei aber auch mal schneidest/streamst etc. sind die 2 extra Kerne beim Ryzen 7 3700x auch nett und die Gaming Leistung reicht aufjedenfall auch zukünftig mehr als aus.


    Ram:

    16GB DDR4 Ram 3200Mhz (optional 32GB, wirst du jedoch aktuell nicht brauchen). Achte auch dort auf die Mhz Zahl, mit der der Ram taktet, wird oftmals unterschätzt, was das ausmacht ;). Mit 3200MHz solltwst du gut bedient sein. ~80-100€


    Mainboard:

    Dort natürlich eines mit AM4 Sockel für die CPU (egal für welche von beiden du dich entscheidest). Du musst natürlich schauen welches Gehäuse zu hast, sprich ob du ein ATX/Micro ATX oder Mini ITX Mainboard brauchst :). Und am besten dort gleich ein B550 AM4 Mainboard nehmen, den irgendwann willst du die Grafikkarte sicher mal wieder upgraden, wenn die Verfügbarkeit wieder besser ist (oder eben auf die 1650), und bei den B550 Board hast du direkt alle aktuellsten Anschlüsse, sprich auch eine gewisse Zukunftssicherung. ~130-150€


    Mit den Sachen solltest du gut ausgestattet sein. Optional wäre natürlich mit einem neuen Mainboard auch eine M.2 SSD drin, die nochmal einen kleinen Leistungsboost bringt. Ich hoffe ich konnte helfen!


    LG

  • Beim RAM würde ich definitiv noch ergänzen auf die HCL (Hardware Compatibility List) Des Mainboard Herstellers zu schauen (zu finden auf der Hersteller Support Seite). Ryzen CPUs sind etwas zickig mit XMP Profilen was die 3200Mhz angeht und der Stabilität bei einigen Chips.

    Ansonsten würde ich sogar 32GB empfehlen, wenn man häufig neben den Games auch noch streamt oder Browser offen hat. 16GB werden da doch hin und wieder mal knapp, aber generell fürs Zocken+ discord und Teamspeak reichen die auch locker.

  • Jo , danke euch beiden.

    Denke werde mir einen " vorgebauten " holen da mein System einfach .. Pc mässig, zu alt ist.

    Andrer seits komme ich evtl ein ticken günstiger weg wenn ich das wieder selber mache.6


    Da aber immoment die Preise fürn Popes sind warte ich noch geduldig ab und hoff das ich die ps5 irgendwo noch ergaunern kann als Ausgleich.


    Also nochma : Danke an euch !

  • Du kommst aufjedenfall billiger, wenn du es selbst zusammenbaust. Das Problem sind die aktuellen GPU Preise, aber AMD droppt 1x pro Woche ein paar Karten. Evtl. ist das ja eine Option. Ansonsten halt eine gebrauchte GPU kaufen um keine Scalper zu unterstützen.

  • Dieses Thema enthält 2 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.