Nochmal als Erinnerung zur Deaktivierung des Ghostsystems

  • Hallo liebe Fahrergemeinde,


    wie wir bereits vor geraumer Zeit schon beschlossen hatten, auch in der Sunday-League das Ghosting zu deaktivieren. Wollen wir euch nochmals an die Nachteile erinnern und diese den neuen Fahrern erläutern.


    1. Ein Disconekt oder das Aufgeben auf der Strecke führt dazu, dass eine langsamfahrende und böswillige KI das Fahrzeug dann übernimmt und einfach in euch rein fährt, wenn ihr diese überholen wollt. Diese hat von einigen Fahrern in der PC Liga schon einige Rennen gekostet. Daher werden zukünftig härtere Strafen folgen, wenn ein Fahrer das Rennen auf der Strecke aufgibt.


    2. Ein Fahrzeug, welches nach einem Zwischenfall zurück auf die Strecke kommt oder beim Überrunden bislang geghostet war wird dies nun nicht mehr und kann daher nicht mehr durchfahren werden. Daher achtet bevor ihr auf die Strecke zurück kehrt oder ihr überrundet werdet auf die Streckenkarte, ob sich ein Fahrer in unmittelbarer Nähe befindet und nicht durch Unachtsamkeit eine unnötige Kollision verursacht wird. Passende Strafen hierzu findet ihr im Strafenkatalog.


    Also Jungs und Mädels achtet weiterhin auf eine rücksichtsvolle Fahrweise.


    Liebe Grüße

    eure Ligaleitung

  • Olli

    Hat den Titel des Themas von „Nochmal als Erinnerung zum Ghostsystem“ zu „Nochmal als Erinnerung zur Deaktivierung des Ghostsystems“ geändert.
  • Olli

    Hat das Thema freigeschaltet