Beschwerden aus dem 5. Saisonrennen in Spanien

  • Uns erreichten nach dem Rennen in Spanien zwei Beschwerden.


    Hier die erste Beschwerde von Daresco

    Bildmaterial spricht für sich. Nicht der erste Vorfall mit ihm und sicherlich auch nicht der letzte... (ab 4:36)


    Stellungnahme

    [zensierte Inhalte, die es keiner Wiederholung bedarf]


    ich entschuldige mich für die beleidigungen ich war im ersten moment sauer da ich dort ja mein auto verloren habe und deswegen sauer war es war ganz klar meine schuld und es tut mir leid dass ich Daresco dort raus gebumbst habe !

    Urteil

    Nach dem Fehler in der vorausgegangenen Kurve war Salva in der letzten Kurve angreifbar. Ohne große Rücksicht nahm er wohl die letzte Kurve mit (für seine Linie) überhöhter Geschwindigkeit, das entstandene Untersteuern zusammen mit einem leichten Kontakt mit Daresco sorgte dann dafür, dass beide Fahrer durch das Kies fahren mussten. Entsprechend spricht die Ligaleitung gegen Salva wegen leicht fahrlässigem Verursachen einer Kollision ohne Warten eine Zeitstrafe von 20 Sekunden, sowie einen Strafpunkt aus.

    Weiter haben wir uns mit Salva in einem Gespräch auf eine Zeitspanne persönlicher Reflexion bis zum nächsten Spielrelease geeinigt.

    ________________________________________________________________________________________________________________________________


    Hier die zweite Beschwerde von joaaha

    Der Zwischenfall ereignete sich in der letzten Runde. Beim Versuch Sven auf der Start/Ziel-Gerade zu überholen kam ich durch das DRS und den Windschatten immer näher und näher. Kurz bevor ich meinen Move nach links machen wollte, um ihn zu überholen, zog Sven ebenfalls nach links und machte somit die Tür zu, wodurch kein Platz mehr für mich da war. Durch den Überschuss, den ich zu diesem Zeitpunkt hatte, hatte ich keine Möglichkeit mehr auszuweichen und bin ihm hinten drauf gefahren. Der Move von ihm ist für mich selber schwierig zu beurteilen. Der Schwenker nach links kommt halt relativ spät. Man kann damit argumentieren, dass Sven den Move nach Links vor mir macht, allerdings hatte ich da ein Tempo von 325 drauf und in dem Moment geht alles so schnell, dass ich da einfach keine Chance hatte rechtzeitig zu reagieren und ihn evtl. hätte rechts überholen sollen.


    Meine Sicht:


    Sicht aus dem Stream:

    Stellungnahme

    Ja das Manöver war schon echt am Limit. Srry noch mal. Aber ich bleibe bei meiner Aussage, dass ich als erster nach links gezogen bin und man noch Schnell umreagieren konnte. Hättest einfach weiter gerade aus fahren müssen. Ich selber hatte über 310 km/h drauf. Es war die letzte Runde und es ging um den win. Natürlich lasse ich den Gegner nicht einfach so vorbei. Naja.

    Urteil

    Das Verteidigen von DerMinGamSven ist nach Ansicht der Ligaleitung zwar recht spät, aber an sich auch nicht illegal. Zwar war die Reaktionszeit recht kurz durch die hohe Geschwindigkeit(sdifferenz), allerdings handelt es sich hier auch um einen Zweikampf um den Sieg in der letzten Runde des Rennens. Vielleicht hart, aber durchaus vertretbar. Deswegen wird keine Strafe gegen DerMinGamSven ausgesprochen.

  • Micha90play

    Hat den Titel des Themas von „Beschwerden aus dem 5. Saisonrennen in Belgien“ zu „Beschwerden aus dem 5. Saisonrennen in Spanien“ geändert.