8.Ligarennen | Spa | Rennbericht

    • Offizieller Beitrag

    Erklärungen zu den Punkten:

    Qualifyingergebnis: Ergebnis (z.B. P8) und Rundenzeit (z.B. 2.02.564)

    Rennergebnis: Endplatzierung im Rennen (z.B. 5)

    Zeitpunkt vom Boxenstopp: Runde oder Zeitangabe (R18) oder ( in Minute 25)

    Qualifying: Kurzer Text zum Qualifying (Vorfälle usw.)

    Rennen: Kurzer Text zum Rennen (Vorfälle, besondere Überholmanöver, Gedanken zur Strategie, Zweikämpfe usw.)

    Fazit: Abschlusssatz (z.B. Gutes Rennen, aber leider nur alleine rumgefahren)

    Bildmaterial: Youtube-Videos (Ein voll aufgenommenes Rennen entbindet euch nicht der Pflicht, den Rennbericht in schriftlicher Form auszuführen) [OPTIONAL]

  • Bloodsaw_

    Hat das Thema freigeschaltet.
  • Qualifyingergebnis: P10 (8 ohne Gaststarter) 2:17.349

    Rennergebnis: P6 (5 ohne Gaststarter) Schnellste Runde 2:18.069

    Zeitpunkt Boxenstopp: ca. zur Hälfte des Rennens

    Qualifying: Ja Quali lief ganz gut. Spa war noch nie meine Strecke und somit bin ich mit meiner Qualizeit ganz zufrieden.

    Rennen: Super Start gehabt, musste durch den schlechteren Start vom Vordermann etwas lupfen. Eau Rouge dann den ersten gesnackt. Dann relativ lange hinter AKO1894 und Mirvet hergefahren und die beiden einfach machen lassen. Habt euch da wirklich geile Fights gegeben Ihr beiden ;). Wollte und konnte nicht wirklich vorbei, aber eine ganze Weile mithalten. Durch den Crash vor der letzten Schikane konnte ich gut Plätze machen. Bin dann ca zur Hälfte des Rennens an die Box um Reifen zu wechseln und Sprit aufzufüllen. Kam genau in einer großen Gap aus der Box und konnte somit meine Pace fahren. Am Ende fast noch Mirvet bekommen, da ihm glaube ich der Sprit ausging. Wenn mich nicht alles täuscht konnte er sogar seine Inlap nicht beenden -.-. Evtl. wirds sogar P4 für mich, aber abwarten. Endlich ist auch mal Pascheck mitgefahren , der auch einen Super Job abgeliefert hat.


    Fazit: Alles in allem endlich mal ein abgeliefertes Ergebnis. Vielen Dank wie immer an Speedylu für das Training und die Tipps. Glückwunsch ans Podium.




    Highlight des Rennens: Endlich mal abgeliefert!

    Bildmaterial:Stream