1. Freies Freitags Training war ein voller Erfolg!

f1-2017_6002756.jpg

"Im Kreis fahren für Fortgeschrittene"

wie gerufen. Dank zahlreichen Anmeldungen, von denen leider kurzfristig noch der ein oder andere ausgefallen ist, wurde das Training zum vollen Erfolg! Großes Dankeschön daher erstmal an alle die mitgemacht haben.


Vor Beginn des Abends bestand der Plan noch daraus bei ausreichender Teilnehmerzahl ein Training mit evt. anschließenden Rennwochenende mit oder ohne KI. zu fahren... dieser Plan wurde jedoch schnell über Bord geworfen. Da zuerst eine von den meisten so sehr gehasste "Open Lobby" erstellt wurde, welche sich rasend schnell füllte, wurde aus dem geplanten Training zwei kleine Mini WM`s. Diese bestanden aus 5 Rennen mit je 5 Runden, die Startaufstellung wurde durch Zufall bestimmt.


Nachdem in den ersten paar Rennen alle "Crashpiloten" nach und nach höflich aus der Lobby entfernt wurden, entwickelten sich im späteren Lauf zahlreiche knappe und spannende Rennen. Absoulutes Highlight des Abends war natürlich, als daviiid alias "polarityyy" uns in Baku seine "Alternative Streckenführung mit Abkürzung" präsentieren wollte. Für die die leider nicht dabei waren, seid nicht traurig. Hier gibt es die Szene für euch als Video ---> Klick mich.

Für die unter euch die gerne noch weitere Einblicke in unser Training haben wollen, hier gibt es nochmal die Links zu den Streams von daviiid und cHaoz.


Da das 1. Training schon mit so großartigem Erfolg über die Bühne gegangen ist, steht auch schon der Termin für unser 2. Training fest, welches diesmal direkt unter dem Motto "Im Kreis fahren und alles zerstören" an den Start geht. Ihr könnt euch dazu HIER anmelden. Wir hoffen auf eine tolle Teilnehmerzahl und einen genauso lustigen Abend wie letzte Woche.
Errinnern wollen wir an dieser Stelle auch nochmal das am Sonntag, dem 01.10.2017 unser 3. Rennen der Test-WM stattfindet. Den Anmeldethread dazu findet ihr HIER.





Wir freuen uns auf euch,


euer SimRC Team



    Teilen

    Kommentare 3