Beiträge von fischi

    Qualifyingergebnis: 5.

    Rennergebnis: 7.

    Boxenstopps: 2 (US -> SS -> S)

    Qualifying: War mit meiner Zeit an sich ganz zufrieden, auch wenn noch 2 Zehntel mehr drin gewesen wären.

    Rennen: Konnte meine Position am Start behaupten, allerdings hab ich gleich gemerkt das Henke etwas langsamer war auf seinen härteren Reifen (SS), deshalb wollte ich ihn schnellstmöglich überholen um nicht wertvolle Zeit zu verlieren. Leider verschätzte ich mich dann in Runde 2 im letzten Sektor und berührte ihn hinten leicht wodurch er sich weg drehte, ich beschädigte dann auch noch unsere Frontflügel weil wir uns nach seinem Dreher frontal berührten (sorry nochmal Henke, hab mir die Videos angesehen und das geht komplett auf meine Kappe :facepalm::fein:

    Bin dann an die Box und auf den SS weiter gefahren und mich wieder etwas nach vorne gekämpft. Im letzten Stint bin ich dann auf Soft gefahren bis ins Ziel.


    Fazit: Ohne den Vorfall wäre natürlich mehr gegangen - so habe ich mir das 1. Rennen selbst nicht vorgestellt :kotz:

    Lowlight des Rennens: Henke gedreht :facepalm::/

    Bildmaterial:


    Wenn ich es Sonntag zeitlich nicht schaffe dann ist es eben so X/ - real life geht vor :S

    Sehe ich falsch, denn wenn ich auf dem Desktop tappe läuft das Spiel nicht weiter (es steht sozusagen, jedenfalls wenn du OFFLINE spielst) - somit ist alles i.O. und es ist kein "Bug"!

    Ich glaube in 2017 konnte man sich auch nicht zurückrunden.

    Vermutlich hat man bei Codemasters diese Regel einfach vergessen :megusta:

    Doch das ging & geht - nur manchmal irgendwie nicht - ist allerdings in echt auch so (warum auch immer). Diesjahr gab's auch schon Rennen wo dann Überrundete vorne mit dabei waren beim Restart - frag(t) micht nicht warum.

    "Ja und wir haben schon Dinge für 2019 geplant"

    "Für mich ist eine Simulation nicht....sondern eher.....(wie wir das gemacht haben)"


    Klingt, als wüssten die bereits, dass das Spiel wieder ein gewisser Reinfall sein wird

    Rede(t) doch nicht immer alles so schlecht :cry::salt: also ich muss sagen das mir das Game schon gut Spaß gemacht hat - die 800 Spielstunden, welche ich demnächst übersteige bestätigen das...also soooo schlimm kann und wird das "Neue" nun nicht sein und auch wenn es erstmal Bugs usw gibt dann ist es eben so....wird dann schon (wieder) laufen :banana::hi: und die Saison(s) hat/haben uns "allen" doch richtig viel Spaß bereitet :keks: - würde ich jetzt einfach mal behaupten :fein::mehearta:

    Ich habe übrigens auch das G29 und bremse mit der "weicheren" Kupplung - ich sage alles nur Gewöhnungssache, sicher kann man/ich mit Muskelmemory noch "mehr" erreichen, bin auch mal ein 100% Rennen so gefahren (vielleicht zu wenig), aber hatte mich danach immernoch nicht umgewöhnt, deshalb hab ich alles dabei belassen und fahre weiter so.... (seit über 3 Jahren)

    Ich hoffe nur das 18 Uhr nicht zu eng wird - ich schaue F1 nicht daheim (sind zwar nur 10 min bis zu mir, aber trotzdem) - ob es Zwischenfälle gibt weiß man nie und die maximale Rennzeit wäre bis 18.10 Uhr :lol:....wäre ja normal kein Problem 15-30 min später anzufangen - dann könnte sich jeder auch nochmal (nach F1) in Ruhe einfahren mit "seinem" Wagen ;-)

    Sind die Teams jetzt entgültig festgelegt :O

    Würde ich so sagen sonst kommen wir ja nie zum Ende^^ zur Not könnte man es ja noch(mal) anpassen nach den ersten 2 Rennen - falls einer wirklich extrem nach unten oder oben ausschlägt. Also Leute - ich will in der Quali dann alle mit derselben Zeit sehen :keks::banana::gurke::coolface:


    PS. ----->


    24.06.2018 - 18Uhr


    Rennen 1 Australien ----- Rennen 2 Brasilien


    01.07.2018 - 18Uhr


    Rennen 3 Spanien ----- Rennen 4 Österreich


    08.07.2018 - 18Uhr


    Rennen 5 Kanada ----- Rennen 6 Ungarn


    ...an alle Raffer!!! - nicht verraffen!!! :hammer:

    Qualifyingergebnis: 7

    Rennergebnis: Aus-/Unfall

    Boxenstopps: 2

    Qualifying: Bin nur dazu gekommen ne Sicherheitsrunde zu fahren....ansonsten abkürzen gehabt oder Verkehr (soweit ich mich erinnern kann) - somit wäre viel mehr drin gewesen, unter 1.37 war der Plan^^

    Rennen: Start war okay - konnte die Position behaupten und mich dann in den folgenden Runden weiter nach vorne arbeiten. Irgendwann verlor ich aber das Auto in Kurve 3 und hab's fast zerschossen, bin dann über die ganze Wiese geschlittert und hab dadurch 5-Sekunden beim nächsten Stopp bekommen. Bin dann auch gleich an die Box für frische Reifen und saß meine Strafe ab....hab dann durch die frischen Reifen wieder gut Zeit gut gemacht, aber die 5 Sekunden Strafe hatten das dann ja schon wieder ausgeglichen. Beim 2. Stopp bekam ich ungerechterweise dann erneut diese 5-Sekunden-Strafe in der Box (Bug! - wäre wohl bei jedem Stopp so gewesen). Somit warf es mich wieder weiter nach hinten. Irgendwann verlor ich in der Schikane zwischen den beiden Geraden dann beim Herausbeschleunigen die Kontrolle und knallte in die Leitplanke - that war's dann....

    Fazit: Auch ein Fischi muss mal an die Wand klatschen....vielleicht wird a Prinz draus :coolface::facepalm:

    Highlight des Rennens: Wiesenschlitter :keks::hammer:

    Bildmaterial?: ja im Video-Reiter oben zu finden

    Könnten auch 25% Rennen fahren oder? ich meine wenn wir ein paar Rennen schaffen wollen muss es schon vorwärts gehen (könnten z.B. an einem Tag 2x 25% fahren).