PC-Liga Interview- Saison 2018/2019 Team Interview "die rasenden Falken"

Stellt euch beide erstmal noch etwas vor, bevor wir zu den wichtigen Fragen kommen!

Andi:

Ich bin LordAndi, Ingame dev-null und komme aus Österreich. Ich war letztes Jahr schon in der Liga.

Ralle:

Ja, ich bin der Ralle, 53 Jahre alt und fahre schon einige Jahre F1, leider gehöre ich nicht zu den Schnellsten, aber ich denke gutes Mittelfeld sollte möglich sein.


Andi, du gehst wohl als einer der Favoriten in die Freitagsliga, wie gehst du mit damit um? Wirst du deiner Favoritenrolle gerecht?

Und zu dir Ralle, wie sehr wirst du Andi unterstützen können bei seinen Rennen? Oder denkst du, du kannst ihm Paroli bieten?

Andi:

Favorit hin, Favorit her. Ich will Spaß haben und racen! Sollte ich dann wirklich um die WM mitfahren können mischt natürlich dann auch der Ehrgeiz mit aber so oder so der Spaß steht sicher im Vordergrund. Bei meinen Lieblingsstrecken (Australien, Kanada, Österreich und Abu Dhabi) rechne ich mir aber dann doch Höheres aus.

Ralle:

Da ich leider noch nie mit Andi fahren konnte weis ich auch nicht wie schnell er ist. Sollte er schneller sein, werde ich ihn natürlich unterstützen.


Werdet ihr beide die Freitagsliga rocken? Wie schätzt ihr beide die Konkurrenz ein? Wen haltet ihr für stark?

Andi:

Sollten die Leistungen aus den Testrennen stimmen, habe ich tatsächlich Chancen. Als Konkurrenten sehe ich bis jetzt Cobra_x da er die gleiche Pace wie ich hatte im Japan Testrennen und noch Murphy der Platz 84 im E-Sports Event war. Ich kann ihn jedoch nicht einschätzen da ich ihn noch nicht fahren hab sehen.

Ralle:

Ich habe keine Ahnung wo ich mich befinden werde. Das werde ich noch sehen.


Wie findet ihr das Racing in der Liga? Freut ihr euch drauf? Habt ihr bisher gute Erfahrungen gehabt, oder habt ihr negative Beispiele erlebt?

Andi:

Letztes Jahr in der Liga war es sehr gut, bin die letzten Tage wieder Open-Lobbys gefahren und das ist eindeutig kein Vergleich. Negative Beispiele habe ich letztes Jahr noch nicht gesehen, abgesehen davon kann immer etwas passieren, aber dass jemand jemanden absichtlich abschießt wie in den Open-Lobbys kommt nicht vor (hoffe ich ^^)

Ralle:

Bis jetzt habe ich gute Erfahrung gesammelt, ich hoffe es bleibt so.


Wie sieht eure Saisonvorbereitung aus? Was habt ihr alles für Trainings absolviert, bzw. habt ihr noch vor zu machen?

Andi:

Ich versuche dieses Jahr ein Setup zu finden welches mit ermöglicht jede Kurve ohne Rutschen zu fahren (in Melbourne Turn 5 z.B). Ansonsten vor jeder Strecke ein 25% Rennen mit 110 KI so wie letztes Jahr auch.

Ralle:

Ich teste natürlich auch vor jedem Rennen, allerdings schaffe ich nicht mehr wie KI 90. Da muss ich wohl noch viel lernen.


Wie sehr seid ihr motiviert für die neue Saison, welche Ziele habt ihr euch jeweils, oder auch als Team gesetzt? Was wollt ihr erreichen?

Andi:

Übers Teamziel haben wir noch nicht gesprochen und ich weiß leider auch nicht wie gut mein Teamkollege ist, da wir gemeinsam noch nicht gefahren sind. Mein Ziel letztes Jahr war ein Podium dasselbe gilt auch für dieses Jahr.

Ralle:

Als Teamziel sehe ich möglicherweise die Team-WM und ich hoffe, dass ich auch das eine oder andere mal aufs Podium schaffe.



Nächstes mal gibt es jedenfalls ein Interview mit einem der Neueinsteiger Team in der Sonntagsliga. Bis dahin, frohes Rennen fahren.