PC Liga Saison 2018 *Update*

Die erste große Neuerung, die sich schon viele gewünscht haben und nun endlich zurückkehrt, die zweite Liga. Diese wird freitags um 19 Uhr bei einer Renndistanz von 50% ausgetragen. Das aktuelle Konzept sieht vor, dass jeder Fahrer eine Liga als Priorität haben muss, allerdings auch an der anderen Liga als Ersatzfahrer teilnehmen kann.

Wie ihr sicher schon bemerkt habt wurde unser TS etwas aufgefrischt und aufgehübscht, das hat der gute tab_ouT übernommen, wenn ihr also noch irgendwelche Fehler findet, schreibt ihn an, ansonsten habt Spaß auf dem TS und ladet eure Freundin zum F1 spielen ein, denn das Passwort wurde entfernt.

Am Regelwerk tut sich auch einiges, denn es werden nun u.a. weniger Fahrhilfen erlaubt sein. Das heißt die Traktionskontrolle wird auf Mittel beschränkt und das ABS wird komplett verboten. Außerdem wird derzeit eine Regelung erarbeitet die inaktive Fahrer stärker bestraft.

Für das Spiel selber wird es wieder eine Test-WM geben, diesmal auch mit expliziten Bug-Reporting damit sich die Ligaleitung auf diese Bugs auch entsprechend einstellen kann. Diese Rennen sollen dann möglichst an jedem Wochenende vor der richtigen Saison stattfinden, dabei sind mind. zwei Teilnahmen für die Neulinge Pflicht.

Die restlichen kleineren Neuerungen beinhalten hauptsächlich interne Sachen wie Aktivitätsstatistiken, Optimierungen der anderen Statistiken, Eventueller Zuwachs in der Ligaleitung für die 50% Liga, Pressefokus auf Rennwochenenden und die Regelmäßigen Treffen der Ligaleiter, sowie diverse Prozessoptimierungen zur Arbeitserleichterung.


Das waren die großen Neuerungen für die Saison 2018/2019. Ich hoffe sie gefallen euch, wenn nicht, da ist die Tür <3 <3 <3


*Update 17.07.18, 18:30 Uhr - cHaOz*

Nach einem kleineren negativen Echo bzgl. des geplanten Verbots des ABS zu kommenden Saison, hat sich die Ligaleitung kurzfristig noch einmal zusammengesetzt. Mit F1 2018 und unserer kommenden 2. Liga wird die Teilnehmerzahl bekanntermaßen im PC-Bereich zukünftig verdoppelt. Hierdurch ergibt sich, dass wir ein stärkeres Augenmerk darauf legen müssen, auch für eine breite Masse an motivierten Fahrern interessant zu sein. Dies wäre mit einem Verbot des ABS nicht gewährleistet und somit wird das ABS in F1 2018 in beiden Ligen weiterhin erlaubt sein.

    Kommentare 8

    • Schade, ich hatte zumindest auf eine Kompromisslösung gehofft alâ 100 % Liga ohne ABS, 50 % Liga mit. :megusta:

      Ich kann die Entscheidung trotzdem nachvollziehen...

      • Wir haben den Plan dann evtl zur 2. Saisonhälfte auch was mit weniger fahrhilfen anzubieten. Dann sollten theoretisch ja genug Fahrer vorhanden sein.

    • Sehe das ganze ähnlich wie Spawnie. Ich bin zwar der Meinung, dass gerade ABS einen erheblichen Vorteil bringt, vorallem im Regen, kann mir aber vorstellen, dass dies gerade mit dem Pad problematisch werden könnte. Auf dem Lenkrad sehe ich es ein wenig anders, da ist es eine reiner Lernsache. Dennoch sollte man nicht einfach limitieren.

      Denke das wird einige davon abschrecken hier weiterhin zu fahren. Ich finde wir haben hier ne geile community und es wäre schade, wenn die von einem neuen Reglement ein wenig in die Brüche gehen würde.

      Gerade die Möglichkeit hier zu fahren zu können wie man möchte hat die Liga doch erst recht so beliebt gemacht.


      Ps wenn man die Möglichkeit und die Zeit hat, dann finde ich sollte man zumindest mal probieren auf Hilfen zu verzichten. Erstens macht es meiner Meinung mehr bock so und es fördert einem mehr heraus, worauf man nach dem Rennen "Stolz" drauf sein kann. Zudem ist es auch fairer den anderen gegenüber, die bereits ohne Hilfen fahren, da diese doch gerade im Nassen einen erheblichen Vorteil bieten. Aber jeder sollte es selber entscheiden können wie er Lust hat zu fahren. Ich hoffe ich habe niemanden damit persönlich angegriffen. Dies war nicht meine Intention... Ich möchte das die Liga weiterhin erfolgreich ist und größer und besser wird, da es mir hier sehr viel Spaß gemacht hat und hier korrekte Leute am Start sind.

      DER SPAẞ SOLLTE ABER DENNOCH IM VORDERGRUND STEHEN

    • Regeln zu ändern sind immer irgendwie gut aber auch schwierig. Die Leute die hier zum Größtenteils mitfahren, tun es aus lust & Freude an dem ganzen. Weil man sie hier nicht vorm Kopf trifft & sagt ey pass auf 1.Liga only Lenkrad ohne Fahrhilfen etc, sondern hier gibt es einfach offen für alle & zusammen Spaß haben. Jetzt denke ich doch, das es viele abschrecken wird auf ihre Fahrhilfen zu verzichten. Mittlerweile fahre ich auch ohne TK & komme gut zurecht. Gute Voraussetzung fürs neue Spiel, ABS hab ich persönlich noch an & will zum nächsten Game mir anlernen. Ist nur aufn Pad etwas schwerer als es vielleicht rüberkommt, als aufn Lenkrad & Pedal. Ich kann es nicht genau sagen, jedoch ist es aufn Pad nicht so einfach, wie gern gesagt wird.

      Ich denke auch nicht, das sich Leute jetzt großartig damit befassen werden ohne Fahrhilfen zu fahren. Die wollen Spaß & Freude haben & keine Limits gesetzt bekommen mit ner Regel, die ihnen sagt sie haben so und so jetzt zu fahren. Klar werden jetzt wieder Leute aus der Ecke angeschissen kommen & rumheulen wie einfach es ist doch ist zu lernen etc.


      Wünsche eine Gute Nacht & noch einen schönen Sonntag.

    • Komplett ohne ABS mit Controller wird hart für mich. Keine Ahnung ob ich das gebacken bekomme.

    • Wohooo! :chaoz: