PC F1 Liga - Halbzeitrück der zweiten Hälfte der ersten Hälfte der Liga-Saison-2017/2018

Das erste Rennen der zweiten Hälfte fand im wunderschönen Monaco statt. Bei tollen Wetter und viel Regen war das ganze ein Spaß für die ganze Familie. Aber das stört unsere tollkühnen Fahrer doch nicht! Alle waren voller Aufregung und Vorfreude, so sehr dass es nur 10 ins Ziel schafften, weil der Rest der Fahrer einen Nervenzusammenbruch erlitten... Der Mann mit den Nerven aus Stahlseilen aka "TheFischinator" hat das Rennen souverän gemeistert. Seine Konkurrenten erzitterten vor seinen Reifen aus Stahl und seinem Auto aus Stahl. Er kanns halt. Das Highlight war eindeutig, wie ich mit 7 Runden Rückstand ins Ziel geschlichen bin! Oder etwa nicht? Hat das jemand von euch geschafft? Nein? Tja!


Hier die Fahrt des Stahlfisches:


Rennen Nummer 2, oder 7, oder das drittletzte, Kanada, Kana hier Kanada... Ein weiteres Rennen, und cHaOz war richtig in Form, sein wohl letztes richtig gutes Rennen, ein Sieg in Kanada, für ihn Unglaublich(es ist auch nie wirklich passiert, wir lassen ihn nur in dem glauben, damit er sich besser fühlt) aber er hat es geschafft auch mal zu gewinnen! Glückwunsch meine Zuckerschnecke. Ansonsten war das Rennen eher langweilig, hier ein Spawnie der die fliegenden Barrieren küsst, da ein primaximus der noch nicht abgehoben war, ansonsten alles wie in jedem Rennen.


Der cHaOz in Ekstase, kann mal jemand nen Meme drauß machen?


Aser-Bai-Schande oder Aser-Bai-Massencrash-weil-Primaximus-nicht-weiß-wie-man-einen-Restart-macht oder "Der Tag an den Conny primaximus starb" Ja. Ein Rennen voller Turbulenzen, mit vielen Highlights. Zum einen der Spawnie der es nicht mehr aus der Box schafft, Ein Setup, was sich bei einfach so im Regen resettet, REGEN MAL WIEDER, Safety Cars und ganz viele Unfälle... Das absolute Highlight, war nicht die Zieleinfahrt vom bisher jüngsten Sieger in der Liga, sondern der Restart in Runde 30. Ein wahres Fest für Crash-Fans.


Hier das Massaker aus der Sicht des Stahlfisches!


Das vor-letzte-Rennen und das wohl entscheidenste Rennen für die WM war Österreich. Alle waren sehr ver-spielt in Spiel-berg. Ha.. Ha... Egal, wieder ein spannendes Rennen, was unzählige Bugs hatte und auch wieder unzählige Crashes und Fights! Ben konnte nach einer langen Durststrecke endlich wieder einen Sieg einfahren, musste sich aber dennoch in der WM F zu dem ischi geschlagen geben. Spawnie hatte wieder Pech aber konnte dennoch das erste mal Punkten. Anscheinend hat sich das Pech von Ben auf Spawnie übertragen... Tut mir leid für dich <3 cHaOz hat leider auch stark nachgelassen. Nach seinem DNF in Baku, holt er hier nur den 16.Platz. BUUUH cHaOz BUUH. WIR WOLLEN DICH WIEDER SIEGEN SEHEN!!


Highlight des ganzen Spektakels, Batuhans absichtlicher Crash, der beinahe noch Divinus mitgenommen hätte!


Das Saisonfinale in Silberstein. Es versprach schon vorher ein Spektakel zu werden. Und das wurde es auch. Mehr Unfälle, mehr Bugs, mehr Restarts. Alles wurde schlimmer. Nach 20 Runden und einem DNF von Sanya, trat der Safety-Car-Bug auf, die Ligaleitung(ohne cHaOz) war völlig verzweifelt, sie haben dann das Rennen mit 50% neugestartet... Sieger war dann am Ende Ben vor Berghe und Lightwind(der hat sich einfach an das Heck von Berghe gekettet damit er nach vorne kommt), Fischi hatte wohl Probleme mit seinen Kiemen, denn ihn ging ziemlich früh die Luft aus... Und unser Unglückspilz Spawnie, war leider nicht mehr Anwesend als Rennen neugestartet wurde... Man man man.... Hoffentlich wird das nächste Saison besser!



Das war die erste Saison... Sie war eindeutig etwas besonderes, wir haben viele neue Gesichter in unseren Reihen begrüßen dürfen, und wir haben viel zusammen erlebt! Auf eine neue und spannende Saison mit uns Elite-Fahrern!

    Kommentare 2