PS4 Sunday-League: Heftiger Abschuss überschattet Rennen in Italien

Am vergangenden Sonntag sicherte sich Speedmaster zunächst die Pole, konnte jedoch den Rennsieg nicht für sich entscheiden, da smxnkrs wieder eines seiner stärksten Rennen zeigte.


Im Qualifying konnte Speedmaster die Pole für sich sichern und hatte somit auch eine große Chance sich ebenfalls den Rennsieg zu holen. Er hatte jedoch dann Vettelspeed92 auf P2, smxnkrs auf P3 und Marcel2502 am Start stehen. Obwohl man nicht so genau wusste, ob bei Vettelspeed92 das Lenkrad wieder voll Funktionstüchtig war, da er bereits im Qualifying schon arge Probleme mit seinem Lenkrad hatte, zudem kamen auch Bremsprobleme hinzu.

Im Rennen ging es gleich am Start an der Spitze etwas eng zu, als die vier Piloten in die erste Kurve hinein fuhren. smxnkrs ging an Vettelspeed92 vorbei und Marcel2502 schoss ebenfalls in die erste Kurve, so dass Vettelspeed92 keine andere Möglichkeit mehr sah, als die Kurve abzukürzen, um einer Kollision zu entgehen. Somit verlor er seine dritte Position an Marcel2502. Als ob es nicht schon genug gewesen wäre ging es in der Ascari ebenfals eng zu, da sich ein weiterer Fahrer so ungestüm in die Schikane drückte und Vettelspeed92 hier auch keine andere Wahl blieb, als die Courbs mit zu nehmen, was ihm natürlich weitere Zeit und Positionen kostete. Am ende der ersten Runde lag er dann leider auf P7. An der Spitze gab es erstmal Rad an Rad kämpfe, wobei smxnkrs erstmal profitieren konnte und ging erstmal in Führung. Auf Start/Ziel hatte Speedmaster jedoch genug Überschuss und konnte wieder an smxnkrs vorbei.smxnkrs blieb dann erstmal hinter Speedmaster. In Runde 3 flog Speedmaster leider in der Ascari ab und smxnkrs ging wieder in Führung. In der fünften Runde jedoch kam Marcel2502 ins DRS Fenster, wodurch smxnkrs wieder unter Druck stand und sich ein harter Zweikampf entwickelte. Einige Zeit später kam auch OFFROADRACER686 hinzu und die Spannung war somit vorprogramiert. Jede Runde hat dann von den dreien jemand anderes geführt. In Runde 10 stand dann der erste Stop von smxnkrs an, der zu dieser Zeit auf P2 lag. Nach seinem Stop legte er dann Qualifying Runden hin, um seinen Undercut gegen Marcel2502 durchsetzen zu können. Als Marcel2502 nach seinem Stop wieder raus kam, lag er knapp mit nur 2Sekunden hinter smxnkrs und der Zweikampf konnte somit in die nächste Runde gehen. OFFROADRACER686 zog sich kurz vor seinem Stop einen Reifenschaden zu, wodurch smxnkrs und Marcel2502 erstmal zu zweit um den Sieg kämpften. Gegen Rennende kam OFFROADRACER686 jedoch wieder an die beiden ran, wo es dann nochmal spannend wurde. smxnkrs konnte schlussendlich durch die Zeitstrafe von Marcel2502 profitieren und holte sich seinen zweiten Sieg. Auch OFFROADRACER686 profitierte von der Zeitstrafe und erbte den zweiten Platz und Marcel2502 somit P3. Zipbeutel brachte P4 ins Ziel und Speedmaster sicherte sich P5. Auf P6 und P7 kamen jeweils Flush639 und BarackAfgana ins Ziel. P8 und 9 brachten Großjean und Redlight_gamer ins Ziel. Vettelspeed92 schied leider aus dem Rennen aus, da er wie schon im Qualifying Probleme mit der Lenkung und dem Bremsystem bekam. Daraus folgten dann überhitzte Reifen und einigen Drehern, wodurch er dann in der Ascari nochmals abflog und sich dabei einen Totalschaden zu zog. Das Rennen von ApeoTax fand leider auch ein frühes Ende, da er von THAG abgeschossen wurde und sich dabei ein Totalschaden zu zog.



Trotz allem war es ein Spannendes Rennen mit vielen Zwei und Dreikämpfen gespickt. Mit diesen Worten verabschiede ich mich nun und Wünsche allen ein schönen Sonntag und viel Spaß in Singapur.


Euer Olli