Ihr habt gewählt: Eure Driver of the Season

Foren Update auf WoltLab Suite 5.2
Es gibt noch jede Menge Nacharbeiten. Diese werden im Laufe des Wochenendes behoben.
viele Grüße cHaOz

Starten wir in diesem Jahr mit der Friday League:



Sticker ist euer "Driver of the Season" in der Friday League. Blickt man auf seine Saison zurück, kann man sagen, dass Sticker im gesamten Fahrerfeld von der Saison 2018.2 auf die Saison 2019.1 den größten Step gemacht hat. Während er vergangene Saison noch mit 8 Punkten auf dem 18. Rang in der Fahrer WM landete, so steht er in dieser Saison mit 113 Punkten auf Platz 3 in der Fahrer WM! Eine Leistungssteigerung von 1412,5 %! Krönender Abschluss der Saison war dann sein Rennsieg beim Saisonabschluss in Silverstone, auch wenn dieser Sieg nur durch die "Stamm/Ersatzfahrer Punkteregelung" zu Stande gekommen ist. Zurecht darf er nun zu seinem Konstrukteurs Weltmeister Titel auch den "Driver of the Season" Award sein eigen nennen.



Machen wir weiter mit der Sunday League:



Hier hat sich wie bereits in der vergangenen Saison tbschmd den Titel gesichert, mit dem Vize-Weltmeistertitel und dem "Fastest Lap Award" also nun sein dritter Titel aus der vergangenen Saison. Auch wenn tbschmd Weltmeister spawnieSTAR in der Fahrer WM nicht gefährlich werden konnte, so kann er doch auf eine gute Saison zurückblicken: Acht Podiumsplatzierungen, davon vier Rennsiege, insgesamt 176 WM Punkte und "nur" 32 Punkte Rückstand auf spawnie bei einer Rennteilnahme weniger. Nach nun drei Vize-Weltmeisterschaften in Folge dürfte für tbschmd nach dem Wechsel von spawnieSTAR in die Friday League in der kommenden Saison wohl auch endlich mal ein Titel in der Fahrer WM drin sein. In dieser Saison gab es ja bereits den Titel mit Ajax Hackenstramm in der Konstrukteurs WM.


Wir gratulieren beiden Siegern zu ihrer Auszeichnung!

Antworten 1