F1 PC Saison 2019.1: Weitere Infos

Fahrzeugwahl für die Saison 2019.1


Eine der in den letzten Tage am meisten gestellte Frage war die Frage, mit welchen Fahrzeugen die SimRC in der Saison 2019.1 fahren wird. Die Antwort lautet: Die offiziellen F1 2019 Boliden.

Die Multiplayer Autos sind ein schönes Feature im neuen Spiel, im Kern jedoch eher für die Online 5 Runden Lobbys geeignetes Format. Für den Ligabetrieb sind da eher die offiziellen F1 Autos geeignet, weshalb wir diese wie auch bereits in den letzten Jahren fahren werden.

Teambildung und Fahrzeugvergabe


Um den zeitlichen Ablauf vor Saisonstart nicht zu eng zu staffeln, wird die Umfrage zur Ligateilnahme, welche ihr HIER findet, bereits eine Woche früher als geplant Enden, also am 14.07. In der Woche darauf findet dann die Teamsuche statt, in welcher ihr euch mit einem Fahrer eurer Liga in einem Team zusammenschließt und euren Teamnamen sowie eure Fahrzeugwünsche äußern könnt. Die Fahrzeugvergabe wird dann wiederum eine Woche später veröffentlicht.

Rennkalender Saison 2019.1

Nachfolgend findet ihr den vorläufigen Rennkalender der Saison 2019.1:


Sunday League Friday League
Datum: Datum: Rennen:
04.08. 02.08. Melbourne
11.08. 09.08. Bahrain
25.08. 23.08. China
01.09. 30.08. Aserbaidschan
15.09.
13.09. Spanien
22.09. 20.09. Monaco
06.10. 04.10. Kanada
13.10. 11.10. Frankreich
27.10. 25.10. Österreich
03.11. 01.11 Großbritannien


Neue Anmeldezeiten

Zur neuen Saison wird es auch ein paar organisatorische Änderungen geben. Unter anderem ändern sich die Anmeldezeiten. Die Einladungen für die Friday League werden in der kommenden Saison immer Samstags gegen 16 Uhr verschickt, für die Sunday League immer Montags gegen 16 Uhr. Das Anmeldefenster wird dann jeweils bis 48 Stunden vor jeweiligen Rennstart offen sein, sprich für die Friday League bis Mittwoch, 19 Uhr, für die Sunday League Freitag, 17 Uhr. Denkt also daran, euch rechtzeitig anzumelden. Für Stammfahrer gilt: Meldet ihr euch zu spät an, verwirkt ihr euren Anspruch auf euren Stammplatz. Für Ersatzfahrer gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst! Also desto früher ihr euch anmeldet, desto größer sind eure Chancen auf einen Startplatz.


Genaue Zeiten der Saturday League werden zu gegebener Zeit folgen.

Rennberichte und weitere kleine Regeländerungen


Ebenfalls verkürzen wir in der neuen Saison die Frist für die Abgabe der Rennberichte von ursprünglich sieben auf sechs Tage nach dem Rennen. Sollte ein Fahrer bis zum sechsten Tag nach dem Rennen um 23:59 Uhr keinen Rennbericht abgegeben haben, so wird sein Strafpunktekonto mit zwei Punkten belastet. Gleichzeitig heben wir aber auch die Fristen für Quali- bzw. Rennsperren an: Eine Qualisperre erhaltet ihr bei vier Strafpunkten, eine Rennsperre bei sieben Strafpunkten.

Zusätzlich wird euer Strafpunktekonto in der kommenden Saison aber auch für Disconnects, die einen Lobbyneustart erfordern, sowie vermehrtes fehlerhaftes An- bzw. Abmelden zu Rennterminen belastet werden. Natürlich kann die Ligaleitung euer Strafpunktekonto weiterhin auch für fehlerhaftes Verhalten im Rahmen der Ligarennen belasten.

Außerdem wird es weitere kleine Änderungen im Reglement geben, welches in Kürze veröffentlicht wird.

    Kommentare 3

    • also.. ich kann ja verstehen, dass Lobbyneustarts für alle nervig sind und daher Strafpunkte ausgehändigt werden..


      Aber bitte, bei einem neuen Spiel, welches bei vielen instabil läuft und noch alles andere als optimal funktioniert, wären Strafpunkte bzw. Sogar eine Sperre durch etwas, was man NICHT beeinflussen kann, echt Mist meiner Meinung nach.


      Für verspätet kommen, was dann zu Verzögerungen sorgt, okay, aber fürs "Connection to Steam" verlieren, wäre das echt schade.

    • Wo liegt den "Bahrein"?